Speichern von Dateien in Office 2011 für Mac

Speichern von Dateien in Office 2011 für Mac - Dummies

Das Speichern einer Datei, an der Sie in Office 2011 für Mac arbeiten, ist so einfach wie das Klicken auf die Schaltfläche Speichern in der Standardsymbolleiste, das Drücken von Befehl-S oder das Auswählen von Datei. → Speichern. Wenn Ihre Datei zuvor gespeichert wurde, ersetzt das Speichern der Datei die vorhandene Kopie der Datei durch Ihre aktualisierte Version.

Wenn Ihre Datei nicht bereits gespeichert wurde, wird das Dialogfeld "Speichern unter" automatisch geöffnet, wenn Sie Ihre Datei speichern. Mit "Speichern unter" können Sie Ihre Datei benennen und einen Speicherort auswählen. Sie können das Dialogfeld "Speichern unter" jederzeit aufrufen, wenn Sie an einem Dokument arbeiten, um es unter einem neuen Namen und / oder Speicherort zu speichern, indem Sie Datei → Speichern unter wählen.

Ein typischer Dialog Speichern unter hat folgende Möglichkeiten:

  • Icon-Ansicht, Listenansicht, Spaltenansicht: Zeigt Verzeichnisdateien als Icons (Icon-Ansicht) als Verzeichnis-Dateinamen in einer Liste an (Listenansicht) oder als Verzeichnisdateinamen in Spalten (Spaltenansicht).

  • Shortcuts: Enthält wichtige Verzeichnisse und aktuelle Orte.

  • Speichern unter: Geben Sie hier einen Namen für Ihre Datei ein.

    Sie können auf den Namen einer vorhandenen Datei klicken, um das Feld "Speichern unter" automatisch aufzufüllen, um die Zeiterfassung zu sparen. Sie können diesen Namen dann bearbeiten, wenn Sie die Originaldatei nicht überschreiben möchten.

  • Erweitern / Verkleinern: Schaltet zwischen dem vollständigen Dialogfeld "Speichern unter" und einer kleinen Version um.

  • Suche: Geben Sie Suchkriterien ein.

  • Größe ändern: Ziehen Sie die Teiler, um die Größe der Fenster zu ändern. Doppelklicken Sie auf das Größenänderungs-Handle, um die Größe des Bereichs automatisch auf den längsten Dateinamen zu ändern.

  • Forward / Back: Zur Navigation innerhalb Ihrer Verzeichnisse.

  • Format: Klicken Sie auf dieses Einblendmenü, um die resultierende gespeicherte Datei in ein Format zu ändern, das sich vom Standarddateiformat unterscheidet.

  • Beschreibung: Gibt Details zum ausgewählten Dateiformat an.

  • Weitere Informationen zu Dateiformaten: Klicken Sie auf diesen Link, um die Office-Hilfe zu öffnen.

  • Dateierweiterung anhängen: Wenn diese Option ausgewählt ist, hängt diese Option die richtige Dateierweiterung für das ausgewählte Format an. Sie sollten diese Option immer auswählen.

  • Optionen: Zeigt weitere Optionen an, die für das ausgewählte Format gelten.

  • Kompatibilitätsbericht: Kompatibilitätsbericht wird in der Toolbox ausgeführt.

  • Neuer Ordner: Ermöglicht das Erstellen eines neuen Ordners im laufenden Betrieb.

  • Speichern: Speichert die Datei mit den Einstellungen, die Sie im Dialogfeld Speichern unter ausgewählt haben.