Wiederherstellen einer Sicherung in Norton Ghost

Wiederherstellen einer Sicherung in Norton Ghost - Dummies

Sie wissen, was Sie tun, wenn Sie Ihre Daten sichern müssen? Nun, wenn alle Ihre Ordner und Dateien plötzlich verschwinden von Ihrem Laufwerk, Sie brauchen nicht zu betonen, weil Sie alles mit diesem handlich-Dandy-Backup wiederherstellen können, das Sie erstellt haben.Alle diese Arbeit (was wirklich nicht viel Aufwand ist, vor allem mit einem Programm wie Norton Ghost ) es lohnt sich, weil Sie Rettung haben - oder zumindest eine Kopie Ihres Laufwerks.

Wenn Ihre Sicherungsdatei auf CD oder DVD ist, müssen Sie Ihre Diskette eingestellt haben und stellen Sie sicher, dass Sie alle haben. Und weil Sie sie so gut etikettiert haben und genau wissen, wo sie zu finden sind, können Sie sie schnell abrufen und die benötigten Daten identifizieren.

Ein Laufwerk wiederherstellen

Hier sind Sie in diesem magischen Moment, wenn Sie Ihre harte Arbeit, die Sicherung, wieder online stellen, indem Sie das Laufwerk wiederherstellen, von dem das Backup erstellt wurde.

Um ein Laufwerk wiederherzustellen, folgen Sie diese Schritte:

1. Öffnen Sie Norton Ghost.

2. Klicken Sie in der Basisansicht auf "Laufwerk wiederherstellen" oder wählen Sie in der erweiterten Ansicht "Extras" -> "Laufwerk wiederherstellen".

3. Wählen Sie das Backup-Image aus, von dem Sie es wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Wenn es sich um eine Disc handelt, legen Sie die erste Disc aus dem Backup-Set in Ihr CD- oder DVD-Laufwerk ein.

4. Wählen Sie im Fenster Wiederherstellungsziel das Laufwerk aus, auf dem Sie die Sicherung wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

5. Wählen Sie die Optionen aus, die Sie anwenden möchten:

Überprüfen Sie die Image-Datei vor der Wiederherstellung: Stellt sicher, dass die Wiederherstellung in der Mitte nicht fehlschlägt.

Auf Dateisystemfehler prüfen: Stellt die Datenintegrität sicher, wenn Daten in das wiederherzustellende Laufwerk geschrieben werden.

Größe des Laufwerks ändern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu füllen: Ermöglicht es Ghost, die Laufwerksgröße nach Bedarf an die wiederherzustellenden Daten anzupassen.

Laufwerk aktivieren: Wählen Sie dies, wenn das wiederherzustellende Laufwerk ein bootfähiges Betriebssystem enthält. Wenn Sie jedoch eine startfähige Festplatte aus Ihrer Ghost-Sicherung wiederherstellen, wird dies normalerweise automatisch für Sie erledigt, so dass Sie dies nicht angeben müssen.

Partitionstyp: Wählen Sie entweder primär oder logisch aus. Normalerweise müssen Sie dies nicht auswählen, da Ghost weiß, was gesichert wird.

Laufwerkbuchstabe: Wählen Sie das Dropdown-Listenfeld aus, um den Laufwerksbuchstaben für das wiederherzustellende Laufwerk anzugeben.

6. Klicken Sie auf Weiter und überprüfen Sie Ihre Auswahl.

7. Klicken Sie erneut auf Weiter, um den eigentlichen Wiederherstellungsprozess zu starten.

Wiederherstellen von Dateien und Ordnern

Was ist, wenn Sie nur einige Dateien oder einen ganzen Ordner (oder zehn) von einer vollständigen oder inkrementellen Sicherung zurückholen müssen?Wahrscheinlicher ist es, dass Sie dies tun, als wenn Sie ein ganzes Laufwerk wiederherstellen - das heißt, es sei denn, Sie neigen dazu, mit dem PC in Indianapolis 500 zu fahren.

Wenn Sie Dateien und Ordner wiederherstellen, verwenden Sie ein anderes Werkzeug. Durchsuchen Sie die einzelnen Dateien im Backup-Image: den Backup Image Browser. Um den Backup Image Browser zu öffnen, wählen Sie Start -> Alle Programme -> Norton Ghost -> Backup Image Browser. Der Browser öffnet sich und öffnet das Fenster Öffnen, um das Backup-Image zu finden, das Sie auf Dateien und Ordner überprüfen möchten.

1. Suchen Sie die Dateien und Ordner, die Sie aus der Sicherung wiederherstellen möchten.

• Um den Inhalt eines Ordners anzuzeigen, klicken Sie auf das Pluszeichen daneben.

• Um eine einzelne Datei auszuwählen, klicken Sie darauf.

• Um mehrere nebeneinander liegende Dateien und Ordner in der Liste auszuwählen, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie die Nach-unten- bzw. Nach-oben-Taste verwenden, um die Dateien und Ordner auszuwählen.

• Um mehrere Dateien und Ordner in der Liste auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste gedrückt, während Sie auf die gewünschten Dateien und Ordner klicken.

• Um alle aufgelisteten Dateien und Ordner auszuwählen, drücken Sie Strg + A.

2. Wählen Sie mit den wiederherzustellenden Dateien / Ordnern Datei -> Wiederherstellen (oder drücken Sie Strg + R).

3. Klicken Sie auf Wiederherstellen.