Seiten für SharePoint Online Sites

Seiten für SharePoint Online Sites - Dummies

Sie können drei Haupttypen von SharePoint-Seiten erstellen und entwickeln (in Ihrem Browser, nicht weniger!) - jede mit einer eigenen Funktion: Inhalt, Web Teile und Veröffentlichungsseiten.

  • Inhaltsseite: Auch als Wiki-Seite bezeichnet, ist dies das Schweizer Taschenmesser von SharePoint-Seiten. Eine Inhaltsseite bietet nicht nur Platz für Inhalte, sondern auch eine Art Workshop für Zusammenarbeit, Entwicklung und Anpassung - mehrere Benutzer können einen vollwertigen Texteditor verwenden, der direkt in den Browser integriert ist.

    Eine Inhaltsseite ist einfach zu entwickeln und ist ein äußerst leistungsfähiges und intuitives Werkzeug für die gemeinsame Erstellung, Datenerfassung und Dokumentation. Wenn Sie beispielsweise Consumer-Produkte herstellen, verfügen Sie möglicherweise über eine Content-Seite, über die Kundendienstmitarbeiter häufig gestellte Fragen von Benutzern zu Ihren Produkten erfassen können.

    Die Seite könnte dynamisch aktualisiert werden, da die Mitarbeiter auf neue Fragen stoßen, ohne dass ein Programmierer aufgerufen werden muss.

  • Webpartseite: Dieser SharePoint-Seitentyp bietet Webpartzonen, in die Sie verschiedene Webparts (wiederverwendbare Funktionseinheiten) direkt aus der SharePoint-Webpartgalerie auf Ihre Seiten ziehen können. .. Obwohl ein Satz von Webparts standardmäßig in SharePoint enthalten ist, können Sie Webparts auch benutzerdefiniert entwickeln, um Ihre spezifischen Geschäftsanforderungen zu erfüllen.

    Stellen Sie sich vor, Sie entwickeln ein Webpart für Ihr Unternehmen, das für fast alle Benutzer in Ihrem Unternehmen zum Alltagswerkzeug wird - auf ihren eigenen Websites. Um das Tool zu erhalten, müssen Sie lediglich die Webpart direkt auf ihren Seiten.

    Sie haben möglicherweise Webparts, die Sie für Ihre Call-Center-Mitarbeiter entwickelt haben. Wenn neue Webpartseiten entwickelt werden, können die Webparts, die vom Callcenter verwendet werden, der Seite hinzugefügt werden. Auf diese Weise kann ein Programmierer Webfunktionen in eine wiederverwendbare Komponente (Webpart) packen, die auf mehreren Seiten wiederverwendet werden kann.

  • Veröffentlichungsseite: Dieser SharePoint-Seitentyp ist für zwei Funktionen vorgesehen: Verwaltung von Inhalten und Verwaltung des Erscheinungsbilds der Seite. Eine Veröffentlichungsseite befindet sich in einer Dokumentbibliothek, die die Versionskontrolle und die SharePoint-Workflowfunktion bereitstellt. Es ist für die Verwaltung und Verteilung von Inhalten konzipiert - die Essenz der Veröffentlichung von Inhalten in SharePoint.