Orientieren Nutzer mit dem Navigationsdesign Ihres Blogs

Orientieren Sie Nutzer mit dem Navigationsdesign Ihres Blogs - Dummies

Wenn Menschen an Blogdesign denken, denken sie normalerweise an Farben, Schriftarten und Bilder zuerst. Das Design beinhaltet aber auch Navigationsdesign, bei dem sich das Design darum dreht, wie sich Besucher durch Ihren Blog bewegen.

Ihr Navigationsdesign sollte sich immer darauf konzentrieren, Blog-Besuchern dabei zu helfen, sich auf die einfachste und logischste Weise auf Ihrer Website zurechtzufinden.

Navigationsdesign kann aber auch bedeuten, dass Sie Ihren Lesern kleine (oder große) Überraschungen bieten, die weit über die Grundlagen hinausgehen. Zum Beispiel konzentriert sich der Blog From Away auf Kochen und Essen in Maine, mit einer Seite namens Unsere Lieblingsorte in Portland, die Portlands beste Frühstücksbrötchen, Pizzen, Hummerbrötchen und vieles mehr umfasst.

Gutschrift: © FromAway. com

Sie können den Frühstückssandwichabschnitt sehen, in dem ein Besucher zu jeder Gaststätteweb site navigieren kann, eine Karte dieser Gaststätten sehen und auf einen Link klicken, um zu den Reports dieser Sandwiche zu gehen. Außerdem ist jedes Sandwich klar nummeriert und durch ein Nahbild dargestellt.

Das Ergebnis ist ein nützliches Werkzeug, zu dem die Leser zurückkehren werden, wenn sie in Portland essen wollen. Ein Bild am unteren Rand der Startseite weist auf die Seite hin und ist über das Hauptnavigationsmenü verlinkt.

Nachdem Sie die Grundlagen des Navigationsdesigns Ihres eigenen Blogs aus dem Weg geräumt haben, überlegen Sie, wie Sie Boni wie diese hinzufügen können, um Leser tiefer in Ihre Inhalte oder andere nützliche Inhalte an anderer Stelle zu versetzen.