Social Media mit Social Discussion Tools optimieren

Social Media mit Social Discussion Tools optimieren - Dummies

Sozialdiskussionswerkzeuge sind im Wesentlichen Kommentar- und Diskussions-Systeme, die Sie Ihrer Website hinzufügen können. Diese Social-Media-Systeme sind plattformunabhängig, sodass Sie sie unabhängig von der verwendeten Programmiersprache oder dem Content-Management-System in Ihre Website integrieren können.

Alle Diskussionssysteme sind einfach zu implementieren; Sie schließen sie einfach an und gehen. Die Kehrseite jedes Diskussionssystems ist die Unsicherheit darüber, welche Tools und Unternehmen im nächsten Jahr, im darauf folgenden Jahr oder in fünf Jahren zur Verfügung stehen werden. Wenn Sie ein Tool implementieren und der Support für dieses Tool eingestellt wird oder das Unternehmen, das es anbietet, untergeht, was passiert mit dem Inhalt in all Ihren Kommentaren?

Obwohl diese Systeme eine attraktive, einfach zu implementierende Funktionalität bieten, müssen Sie die Vorteile gegen das Geschäftsrisiko abwägen, Ihre Inhalte (oder, in diesem Fall, Kommentare zu Ihren Inhalten) in jemandem zu platzieren. Hände anderer.

Verwenden von Facebook-Kommentaren zum Aufbau eines Publikums

Das sozial-medienkundigste der sozialen Diskussions-Tools stammt von einem der führenden Anbieter auf diesem Gebiet: Facebook. Facebook Comments ist ein kostenloses Kommentar-Plug-in, mit dem Sie die Verbindungen Ihrer Website-Besucher mit Facebook nutzen können. Wenn Sie das Plug-in "Facebook-Kommentare" implementieren, wird ein Kommentarfeld auf Ihrer Website angezeigt. Nutzer mit Facebook-Konten können Kommentare mithilfe ihrer Facebook-Anmeldeinformationen posten. Die Aktivität im Kommentar-Plug-In ist für die Freunde des Nutzers über den Facebook-Newsfeed sichtbar.

Facebook Kommentare.

Facebook-Kommentare erledigt drei Dinge für Sie:

  • Bearbeitet die Anzeige des Kommentarfelds und der Kommentare

  • Ermöglicht es den Nutzern, Kommentare zu hinterlassen, ohne ein neues Konto erstellen oder sich auf Ihrer Website anmelden zu müssen

  • über das Posten der Kommentaraktivität auf der Facebook Timeline

Die Kombination von Nutzen und erhöhter Sichtbarkeit auf einem Schlüsselkanal macht Facebook-Kommentare zu einem Gewinner für viele Menschen.

Obwohl viele Leute diese Funktion zu übersehen scheinen, enthält Facebook Comments eine Moderationsoption. Mit dem Plug-In können Sie Kommentare überprüfen, bevor sie veröffentlicht werden. Außerdem können Sie schwarze Listen mit verbotenen Wörtern erstellen und sogar Benutzer sperren. Klicken Sie hier, um den Code für Facebook-Kommentare zu erhalten.

Exploring alternative systems

Facebook Comments ist nicht die einzige Social-Commenting-Plattform auf dem heutigen Markt. Andere sind Disqus, Livefyre und Viafoura. Alle drei Plattformen haben einen ähnlichen Ansatz zur Kommentierung, da sie darauf abzielen, Websitebesitzern Zugang zu einer Community von Nutzern zu geben.Nachdem ein Benutzer eines dieser Systeme verwendet hat, um einen Kommentar zu einer Site abzugeben, kann er leicht andere Sites kommentieren, die das gleiche System verwenden.

Benutzer sind oft in der Lage, anderen Benutzern zu folgen, und einige Systeme bieten sogar Bewertungen für Benutzer an. Jede dieser Plattformen integriert sich auch in die gängigsten Social-Media-Kanäle, damit Nutzer ihre Kommentare in ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk teilen können.

Disqus ist die ausgereifteste dieser Lösungen und die mit der größten Benutzerbasis. Es ist die einzige der hier erwähnten Lösungen, die eine kostenlose Option für Website-Besitzer hat. Sie können das grundlegende Disqus-Kommentarsystem kostenlos nutzen, aber wenn Sie zusätzliche Funktionen wie Single Sign-On oder andere Erweiterungen benötigen, müssen Sie eine Abonnementgebühr zahlen. Disqus bietet einsatzbereite Widgets für gängige Content-Management-Systeme wie WordPress und Sie können es so konfigurieren, dass es zum Erscheinungsbild Ihrer Website passt.

Disqus ermöglicht es Ihnen, Ihre Kommentare jederzeit im XML-Format zu exportieren. Dadurch haben Sie die Kontrolle über Ihre Inhalte und können auf Wunsch auf ein anderes System umsteigen.

Obwohl Disqus sich auf die Erstellung einer breit angelegten Kommentierungsplattform konzentriert, verfügen Livefyre und Viafoura über mehr Funktionalität. Livefyre und Viafoura bieten kommerzielle Produkte an, die eine Reihe von Funktionen mit sich bringen, um Nutzerinteresse zu wecken und den Inhalt Ihrer Website zu bereichern. Jedes von ihnen enthält Kommentare, Social Sharing und Aspekte der Gamification - einschließlich Nutzerbewertungen und Belohnungssystemen -, um Nutzer zu motivieren, sich auf Ihrer Website zu engagieren. Die Produkte ermöglichen es Ihnen, eine breite Palette von benutzergenerierten Inhalten einfach in Ihre Website zu integrieren und sie dann mit Ihren eigenen Inhalten zu erweitern.

Wenn Ihr Budget robust genug ist, um kommerzielle Lösungen zu unterstützen, sollten Sie eine Lösung wie Livefyre oder Viafoura in Erwägung ziehen. Sie bieten hochwertige Funktionen, die Ihrer Marke helfen können, soziales Engagement zu fördern.