Optimieren Sie Social Media, indem Sie Ihr eigenes Diskussionsforum aufbauen

Optimieren Sie Social Media, indem Sie Ihr eigenes Diskussionsforum aufbauen - Dummies

Obwohl Diskussionsforen keine technischen Formen sozialer Medien sind, erzeugen sie zwingendes Engagement. Ein erfolgreiches Forum schafft eine Gemeinschaft von Nutzern, die auf Ihre Website kommen, um mit Ihnen und untereinander zu interagieren. Nichts schafft Markenaffinität wie wiederholte Besuche und eine persönliche Beteiligung an der Erstellung von Inhalten. Foren liefern beide dieser Artikel.

Diskussionsforen sind leistungsfähige Werkzeuge, wenn sie richtig genutzt werden. Mit der richtigen Einrichtung und Verwaltung können Diskussionsforen Ihnen helfen, einige hochgesteckte Ziele zu erreichen:

  • Bauen Sie ein Gemeinschaftsgefühl auf.

  • Einen Raum für die Weitergabe von Wissen bereitstellen.

  • Erhöhen Sie Kundenservice und Support.

  • Erstellen Sie Markenaffinität.

  • Sorgen Sie für einen SEO-Schub, indem Sie Ihrer Website mehr Inhalte hinzufügen.

Wenn Sie denken, dass "hohe Ziele" einen steilen Anstieg bedeuten, haben Sie recht. Diskussionsforen haben auch einen erheblichen Overhead in Bezug auf Technologie und Zeitmanagement, insbesondere letzteres.

Fangen Sie klein an und wachsen Sie organisch. Beginnen Sie mit einer begrenzten Anzahl von Forenthemen und konzentrieren Sie sich auf wichtige Themen, die für Ihre Besucher am wahrscheinlichsten von Interesse sind. Wenn die Aktivität zunimmt, werden Ihre Benutzer Ihnen mitteilen, welche neuen Themen Sie öffnen müssen.

Sie können Diskussionsforen auf Ihrer Website auf verschiedene Arten implementieren. Mehrere Standalone-Systeme haben einen guten Ruf und viele der Foren, die Sie heute im Internet sehen. Im Folgenden finden Sie einige häufig verwendete Werkzeuge:

  • phpBB

  • Einfaches Maschinenforum (SMF)

  • Invision Powerboard (IPB)

  • bbPress

  • vBulletin

    Eine Implementierung des phpBB-Forums.

Obwohl die Systeme in der vorherigen Liste es erfordern, dass Sie das Forum auf Ihrem eigenen Server herunterladen und einrichten, erfordern andere gehostete Alternativen wenig technisches Geschick. Die Route, die Sie wählen, bleibt Ihnen überlassen, aber Open-Source-Pakete (dh die kostenlosen Pakete!) Erfordern von Ihnen ausnahmslos einige technische Kenntnisse und müssen selbst einige Setup- und Wartungsarbeiten durchführen. Einige der beliebtesten gehosteten Forum-Optionen enthalten

  • Vanilla-Foren

  • Schnellthema

  • ProBoards

Viele Hosting-Unternehmen bieten schlüsselfertige Installation der gängigsten Forensysteme und rationalisieren das Setup.

Die Verwaltung des Forums ist ein Thema, das Sie unbedingt berücksichtigen müssen. Forum-Start kann harte Arbeit sein, die Anstrengung im Laufe der Zeit nimmt. Die Moderation eines Forums kann sehr zeitaufwändig und oft frustrierend sein. In diesem Bereich können Sie Opfer Ihres eigenen Erfolgs werden.

Wenn Ihr Forum abhebt, werden Sie vielleicht lange Nächte vor einem Computer erleben, der sich mit argumentativen Benutzern, Spammern und Trollen auseinandersetzt!Foren können auch sehr viel Spaß machen und sind sehr wahrscheinlich, neue persönliche Beziehungen zu schaffen, so dass Sie einfach die Profis gegen die Nachteile abwägen müssen, bevor Sie sich entscheiden, ein Forum auf Ihrer Website zu implementieren.

Legen Sie klare Regeln für die Teilnahme am Forum fest und halten Sie die Regeln kurz und auf den Punkt. Komplexe Geschäftsbedingungen werden nicht gelesen und erreichen ihre Ziele nicht.