Optimierung einer Landing Page durch Fehlerbehebung beim Falte

Optimierung einer Landing Page durch Fehlerbehebung beim Falzen - Dummies

Teil der Zielseitenoptimierung für Dummies Cheat Sheet

Eine wichtige Optimierungsstrategie für Zielseiten besteht darin, kritische Inhalte über der Falte zu halten. In der Zielseitenoptimierung bedeutet über der Falte , dass wichtige Inhalte auf dem ersten Bildschirm erscheinen, damit die Zuschauer sie sofort sehen. Andernfalls müssen sie unter gehen, indem sie zum nächsten Bildschirm scrollen. Bleiben Sie über die Schulter mit diesen Strategien:

  • Falsche Inhalte und Werbung zuordnen: Um die Absprungrate zu reduzieren, binden Sie Ihre Werbung an den Content im Falz. Werden die Erwartungen des Kunden nicht erfüllt, entstehen hohe Absprungraten und niedrige Renditen.

  • Übereinstimmende Inhalte und Keyword-Suche: Besucher verwenden häufig bestimmte Wörter in ihrer Suchmaschine, um herauszufinden, wonach sie suchen. Fokussieren Sie Ihre Keywords in der Falte, damit sie mit den Keywords übereinstimmen, die bei der Suche eines Besuchers verwendet werden.

  • Legen Sie den Schlüsselinhalt in die Falte: Speichern Sie nicht das Beste zum Schluss; Viele Besucher werden nicht an der Falte vorbeirollen, also schnell ihr Interesse wecken.

  • Übergroße Bilder vermeiden: Wenn Sie versuchen, Ihren Besucher zu beeindrucken, ist es üblich, ein Bild zu groß auf einer Seite zu platzieren. Dies stellt aus verschiedenen Gründen ein Problem dar: Zum einen kann der Kunde scrollen, um das Bild zu sehen, zum anderen verliert er viel von seiner Wirkung und zwei, wenn das Laden des Bildes zu lange dauert, kann ein Besucher einfach aufgeben. und geh.

  • Fertige die bestmögliche Überschrift an: Die Überschrift in der Falte muss fesselnd sein und die Aufmerksamkeit des Lesers schnell erregen. Testen, wiederholen, schreiben und überschreiben Sie Ihre Überschrift.

  • Werde nicht zu schick: Ausgefallene Elemente wie Flash und schwere Grafiken können Ladezeiten verzögern und Besucher von den gesuchten Inhalten abbringen.

  • Achten Sie auf Ihre Header-Größe: Ein zu großer Header kann ablenken oder nur wenig Platz für wichtige Fold-Inhalte lassen. Dies zwingt den Besucher zu scrollen, nur um die grundlegenden Informationen zu erhalten.