ÖFfnen von Dateioptionen in Excel 2013

ÖFfnen von Dateioptionen in Excel 2013 - Dummys

So greifen Sie auf Datei öffnen zu Optionen in Excel 2013 verwenden Sie die Dropdown-Schaltfläche, die mit der Befehlsschaltfläche Öffnen am unteren Rand des Dialogfelds Öffnen verbunden ist. Mit diesen Optionen können Sie die ausgewählte (n) Arbeitsmappendatei (en) auf eine spezielle Weise öffnen, einschließlich:

  • Schreibgeschützt: Dieser Befehl öffnet die Dateien, die Sie im Listenfeld Öffnen in einer schreibgeschützten Datei auswählen. Zustand, was bedeutet, dass Sie schauen können, aber Sie können nicht berühren. (Eigentlich können Sie berühren; Sie können Ihre Änderungen nicht speichern.) Um Änderungen in einer schreibgeschützten Datei zu speichern, müssen Sie den Befehl Speichern unter (Datei → Speichern unter oder Alt + FA) verwenden und der Arbeitsmappendatei eine neuer Dateiname.

  • Als Kopie öffnen: Dieser Befehl öffnet eine Kopie der Dateien, die Sie im Dialogfeld Öffnen auswählen. Verwenden Sie diese Methode zum Öffnen von Dateien als Sicherheitsnetz: Wenn Sie die Kopien durcheinander bringen, müssen Sie immer auf die Originale zurückgreifen.

  • Im Browser öffnen: Dieser Befehl öffnet Arbeitsmappen-Dateien, die Sie als Webseiten in Ihrem bevorzugten Webbrowser speichern. Dieser Befehl ist nur verfügbar, wenn das Programm feststellt, dass die ausgewählte Datei oder die ausgewählten Dateien als Webseiten statt als einfache alte Excel-Arbeitsmappendateien gespeichert wurden.

  • In geschützter Ansicht öffnen: Dieser Befehl öffnet die Arbeitsmappendatei im geschützten Ansichtsmodus, sodass Sie keine Änderungen am Inhalt der Arbeitsblätter vornehmen können, bis Sie auf die Schaltfläche Bearbeitung aktivieren klicken, die in das orange geschützte Ansichtsfeld oben auf dem Bildschirm.

  • Öffnen und reparieren: Dieser Befehl versucht, beschädigte Dateien vor dem Öffnen zu reparieren. Wenn Sie diesen Befehl auswählen, können Sie in einem Dialogfeld versuchen, die beschädigte Datei zu reparieren oder die wiederhergestellte Version zu öffnen, Daten aus der Datei zu extrahieren und in eine neue Arbeitsmappe einzufügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Reparieren", um eine Wiederherstellung zu versuchen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Daten extrahieren, wenn Excel die Datei nicht reparieren konnte.