Online Community-Etikette: Geben Sie Kredit für Inhaltsideen

Online Community-Etikette: Geben Sie Kredit für Content-Ideen - Dummies

Haben Sie schon einmal Google Bilder verwendet, um ein Bild zu finden, das einen Blogbeitrag oder einen Community-Newsletter für Ihre Online-Community illustriert? Bevor Sie das Bild herunterladen, haben Sie den Fotografen um Erlaubnis gebeten, und nachdem Sie die Erlaubnis erhalten haben, haben Sie ihm oder ihr Anerkennung gegeben? Sie wären überrascht, wie viele Leute denken, "online" bedeutet "sich selbst helfen". "

Ditto geht für alle Inhalte online, egal ob es sich um einen Blogpost, einen Nachrichtenartikel oder einen Foreneintrag handelt. Wenn Sie nach Inhalten aus Online-Quellen suchen, ist es illegal, die Inhalte anderer Personen auszuschneiden und auf Ihrer eigenen Website zu verwenden. Es ist sogar noch schlimmer, wenn Sie annehmen, dass Sie die Quelle des oben genannten Inhalts sind.

Wenn Sie keine Berechtigung haben, verwenden Sie es nicht. Die Weitergabe von fremden Inhalten als illegal ist illegal und unethisch.

Wie wäre es mit anderen Arten von Ideen? Die Idee mag nicht urheberrechtlich geschützt sein, und die Entlehnung mag nicht einmal offensichtlich sein, aber wenn Sie die Idee einer anderen Person für etwas verwenden möchten, was Sie tun möchten, geben Sie der Person, die Ihnen die Inspiration überhaupt gegeben hat, einen Schrei.

Angenommen, eine andere Gemeinde hat eine Schnitzeljagd durchgeführt. Die Mitglieder mussten verschiedene Elemente finden, die im gesamten Inhalt gepostet wurden, und alle, die einen Gegenstand gefunden hatten, wurden in eine Zeichnung eingegeben. Vielleicht haben Sie eine Community, die mit Inhalten zu tun hat, und Sie möchten das Gleiche tun. Es ist nicht unethisch, etwas Ähnliches zu tun, aber es ist ein gutes Juju und eine ungeschriebene Etikette, um dem Ort, an dem man die Idee gesehen hat, Requisiten zu geben.

Du musst keine Reklameschilder machen oder von den Dächern schreien, aber wenn du zum ersten Mal deinen Wettbewerb ankündigst oder diskutierst, kannst du etwas sagen wie: "Wir haben einen ähnlichen Wettbewerb über Joe's Community und dachte, es könnte auch Sie ansprechen. "Link zu Joe, um ihn wissen zu lassen, dass du ihm auch den Kredit gibst.

Wenn die Idee einzigartig war und es sehr offensichtlich ist, dass Sie sich etwas leihen, wenden Sie sich an die Person, die sich die Idee ausgedacht hat und erwähnen Sie, dass Sie etwas Ähnliches ausprobieren möchten. Normalerweise erhältst du den Segen dieser Person, aber es ist eine nette Sache, zu fragen. Die andere Person kann Ihnen sogar helfen, Ihren Wettbewerb zu promoten.

Wenn Sie die Idee einer anderen Person offenkundig verpissen, wird sie jemand erkennen und Sie in den sozialen Netzwerken anrufen. Geben Sie Kredit, wo es nötig ist, und verwenden Sie keine fremden Inhalte ohne Erlaubnis.