Office 2011 für Mac: Einrichten von PowerPoint-Präsentationen mit der Multifunktionsleiste

Office 2011 für Mac: Einrichten von PowerPoint-Präsentationen mit den Multifunktionsleisten - Dummies

Zum Einrichten der PowerPoint 2011 für Mac-Diashow mit der Multifunktionsleiste verwenden Sie die Gruppe "Einrichten". Klicken Sie auf die Bildschirmpräsentation der Multifunktionsleiste, um auf die Gruppe Einrichten zuzugreifen. Wählen Sie aus diesen Optionen:

  • Aktionseinstellungen: Wählen Sie ein Objekt aus und klicken Sie dann auf diese Schaltfläche, um das Dialogfeld Aktionseinstellungen anzuzeigen.

  • Folie ausblenden: Wählen Sie eine oder mehrere Folien aus und klicken Sie dann auf diese Schaltfläche, um sie auszublenden. Wenn die Show abgespielt wird, werden die ausgeblendeten Folien übersprungen. Wenn sie ausgeblendet sind, haben Folien einen durchgestrichenen Kreis und sind in der Folienliste und in der Folienübersichtsansicht abgeblendet. Um eine Folie einzublenden, wählen Sie sie aus und klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Folie ausblenden.

  • Einstellungsanzeige: Eine Verknüpfung zum Dialogfeld "Show Show".

  • Narrationen abspielen: Wenn diese Option ausgewählt ist, werden Ihre Erzählungen wiedergegeben, wenn Sie die Diashow abspielen. Deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und Ihre Show wird ohne aufgezeichnete Erzählungen wiedergegeben.

  • Use Timings: Wenn diese Option ausgewählt ist, werden die von Ihnen angewendeten Folienübergangszeitpunkte verwendet, während die Show läuft. Deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Diashow manuell fortzusetzen.

  • Mediensteuerung anzeigen: Standardmäßig wird für Audio und Video, die auf "On Click" eingestellt sind, ein Lautstärkeregler angezeigt, und Sie können die Fortschrittsleiste ziehen. Deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Steuerelemente zu deaktivieren, sodass Sie tatsächlich auf ein Soundsymbol oder den Posterrahmen eines Movieclips klicken müssen, um Ihre Inhalte wiederzugeben.

  • Mirror Show: Wählen Sie diese Option, um die Presenter-Ansicht nicht anzuzeigen und Ihre Show auf mehreren Displays gleichzeitig abzuspielen.