Office 2011 für Mac: Probieren Sie PowerPoint-Diashows aus und zeichnen Sie sie auf

Office 2011 für Mac: Probieren Sie PowerPoint-Diashows - Dummies
> Möglicherweise möchten Sie eine erzählte Version Ihrer Präsentation in PowerPoint 2011 für Mac erstellen, die Sie verteilen oder übertragen können. Sie können nicht überall sein, und auch wenn Ihre Zuschauer nicht von Ihrer physischen Präsenz profitieren, werden sie Sie zumindest hören können, während sie Ihre PowerPoint 2011-Diashow genießen. Erzählte Shows können im Kiosk-Modus von PowerPoint zur automatischen Wiedergabe in Bildschirmen präsentiert werden, die heutzutage überall zu sein scheinen.

PowerPoint 2011 für Mac verfügt über zwei Funktionen, die sich ähneln:

Probes und Diashow aufnehmen . Beide spielen die Diashow, während Sie sie proben oder sprechen. Während Sie proben, zeichnen beide Funktionen auf, wie viel Zeit Sie auf jeder Folie verbringen. Wenn Sie fertig sind, bietet PowerPoint an, dass Sie diese Zeiten für die Bildschirmpräsentation verwenden können. Probieren Sie Ihre PowerPoint-Präsentation aus

Verwenden Sie Probe, wenn Sie Ihre Präsentation üben möchten. Sie können Folien nacheinander vorführen, und PowerPoint fordert Sie auf, die Zeitangaben zu speichern. Sie aktivieren diese Funktion, indem Sie in der Menüleiste Slide Show → Rehearse wählen oder auf die Registerkarte Slide Show der Multifunktionsleiste klicken. Klicken Sie in der Gruppe Presenter Tools auf Rehearsse. Die Diashow wird in der Präsentationsansicht von der ersten Folie aus ausgeführt. PowerPoint protokolliert, wie viel Zeit Sie während des Probenvorgangs einnehmen.

Am Ende der Show entscheiden Sie, ob die Timings beibehalten werden sollen. Wenn Sie diese Zeitangaben speichern, werden sie als Übergangszeitpunkte gespeichert. Wenn sich PowerPoint auf eine automatische Präsentation bezieht, bezieht sich das auf eine Präsentation mit Zeitangaben, die unbeaufsichtigt ausgeführt werden kann.

Viele Benutzer arbeiten mit der Option "Probenzeitpunkte", um ihre PowerPoint-Folien laut zu üben. Sie können sich anhand dieser Folien ein Bild davon machen, wie lange es dauert, eine Präsentation durchzuführen. Danach entscheiden sie sich, die Zeiten nicht zu speichern.

Aufnehmen einer Diashow in PowerPoint 2011 für Mac

Verwenden Sie die Funktion "Diashow aufnehmen", wenn Sie eine Version Ihrer Präsentation erstellen möchten, in der die Erzählung für die Verteilung enthalten ist. Die Record Diashow funktioniert genauso wie das Einstudieren von Timings, aber PowerPoint zeichnet auf, was Sie während der Probe sagen. Am Ende jeder Folie erstellt PowerPoint eine Audiodatei und fügt sie der Folie hinzu. Wenn Sie mit dem Audio nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit zurückgehen, das Soundsymbol von der Folie löschen und die Präsentation der Folie erneut aufnehmen.

Um die Diashow zu starten und mit der Aufzeichnung zu beginnen, wählen Sie Diashow → Diashow aufzeichnen in der Menüleiste oder klicken Sie auf die Registerkarte Diashow der Multifunktionsleiste, und klicken Sie in der Gruppe Moderatorwerkzeuge auf Diashow aufnehmen.Die Vorgehensweise ist die gleiche wie bei der im vorherigen Abschnitt beschriebenen Rehearse-Funktion.

Arbeiten Sie von einem Skript aus, anstatt es zu versuchen. Sogar mit einem Skript erwarten Sie 40 Minuten oder mehr, wenn Sie an den Audiodaten für jede 15-minütige Audiodatei arbeiten, die in Ihre Präsentation eingeht.