Office 2011 für Mac: Importieren von Kontakten aus Textdateien in Outlook

Office 2011 für Mac: Importieren von Kontakten aus Textdateien in Outlook - Importieren von Dummies
< Um Kontakte in Outlook 2011 für Mac zu importieren, müssen Sie u. CSV-Datei Ihrer Kontakte in einem anderen E-Mail-Programm. Outlook 2011 für Mac unterstützt auch getrennte Textdateiformate wie Tab (.txt), Komma (.csv) und MBOX-Dateiformate, die Sie verwenden können, wenn Ihr altes E-Mail-Programm in diesen Formaten speichern kann.

Das Importieren von Kontakten ist über eine kurze Reihe von Dialogen einfach:

Wählen Sie in Outlook in der Menüleiste Datei → Importieren.
  1. Wählen Sie Kontakte oder Nachrichten aus einer Textdatei und klicken Sie dann auf die Schaltfläche mit dem Rechtspfeil in der unteren rechten Ecke des Dialogfelds.

  2. Wählen Sie je nach dem zu importierenden Dateityp entweder

  3. Kontakte aus einer tabulator- oder kommagetrennten Textdatei importieren aus.

    • Importieren von Nachrichten aus einer Textdatei im MBOX-Format.

    • Klicken Sie auf den Rechtspfeil in der unteren rechten Ecke des Dialogs, um den Datei-Dialog Datei-Import-Browser anzuzeigen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren.

  5. Outlook zeigt das Dialogfeld Kontakte importieren an.

    Wählen Sie die Feldnamen aus Ihren alten E-Mail-Programmen aus, um sie mit den Outlook-Feldern über das Dialogfeld "Kontakte importieren" zu vergleichen. Dies ordnet die Feldnamen des alten E-Mail-Programms den Feldnamen von Outlook zu.

  6. Klicken Sie auf Importieren und dann im nächsten Dialogfeld auf Fertig stellen.
  7. Ihre Kontakte aus dem alten E-Mail-Programm befinden sich jetzt in Ihrer Outlook-Kontaktliste.