So verwenden Sie die Flip-Kamera-Tasten

Verwenden Sie die Flip-Kamera-Tasten - Dummies

Die Verwendung der Flip-Kamera zum Aufnehmen, Anzeigen und Löschen von Videos ist dank leicht verständlicher Schaltflächen recht einfach. Neben den Hauptfunktionen der Flip-Tasten bieten die meisten Tasten einen zweiten Zweck, je nachdem, was Sie tun und wie Sie die Tasten drücken.

Wenn Sie beispielsweise auf die Schaltfläche "Wiedergabe / Pause" tippen, wird ein ausgewähltes Video wiedergegeben oder angehalten. Wenn Sie jedoch einige Sekunden lang auf die Wiedergabe / Pause-Taste drücken, wird die Funktion "Alle wiedergeben" aktiviert. Ein weiterer.

Die folgende Liste beschreibt alle Flip-Buttons.

  • Power: Drücken Sie diese Taste, um den Camcorder einzuschalten. Halten Sie die Taste einige Sekunden lang gedrückt, um die Kamera auszuschalten.

  • Aufnahme: Drücken Sie diese Taste, um die Videoaufnahme zu starten oder zu beenden.

  • Wiedergabe / Pause: Drücken Sie diese Taste, um ein ausgewähltes Video wiederzugeben. Halten Sie die Taste gedrückt, um alle auf Ihrem Flip gespeicherten Videos abzuspielen. Drücken Sie, während Sie sich ein Video ansehen, um das Video anzuhalten.

  • Nach oben (+) und Nach unten (-): Drücken Sie beim Aufnehmen von Videos zum Zoomen auf Nach oben oder zum Verkleinern auf Nach unten. Drücken Sie während des Betrachtens eines Videos auf Nach oben oder Nach unten, um die Wiedergabelautstärke zu erhöhen bzw. zu verringern.

  • Löschen: Drücken Sie diese Taste, um den Löschbildschirm anzuzeigen, um ein einzelnes Video oder alle auf Ihrer Flip-Kamera gespeicherten Videos zu löschen. Halten Sie gedrückt, um die Löschsperre zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  • Links und Rechts: Drücken Sie Links, um zu einem zuvor gespeicherten Video zurückzukehren, und drücken Sie Rechts, um zum nächsten gespeicherten Video zu springen. (Wenn Sie eine der beiden Tasten gedrückt halten, können Sie schnell durch alle gespeicherten Videos vor- oder zurückblättern.) Halten Sie beim Ansehen eines Videos die linke oder rechte Taste gedrückt, um zurück- bzw. vorzuspulen. Lassen Sie los, um Ihr Video wieder anzusehen.

Wenn Sie von einem früheren Flip-Modell auf die Flip SlideHD umgestellt haben, funktionieren Ihre SlideHD-Tasten wie die Tasten Ihrer älteren Flip-Kamera, mit der Ausnahme, dass die Tasten der Folie keine tatsächlichen physischen Tasten sind, sondern "virtuelle Tasten". auf dem 3-Zoll-Widescreen-Display Ihres SlideHD. Ihr Slide verfügt außerdem über die folgenden zusätzlichen Bedienelemente und Funktionen, die in den anderen Flip-Modellen nicht enthalten sind:

  • Breitbild: Wenn der Bildschirm geschlossen wird, werden grundlegende Steuertasten und ein Sucherbildschirm angezeigt. Wenn es geöffnet wird, zeigt es Videos im Breitbildmodus an und zeigt den Gleitstreifen an.

  • Slide Strip: Schieben Sie Ihre Fingerspitze nach links oder rechts, um die auf Ihrem Flip gespeicherten Videos zu durchsuchen.

  • Menü: Befindet sich rechts vom Slide Strip; tippen Sie auf, um den Menübildschirm anzuzeigen, in dem folgende Optionen angezeigt werden:

    • Alle Video: Öffnet den Camcorder-Videos-Standardordner und zeigt das erste in diesem Ordner gespeicherte Video an

    • Kanäle umdrehen: Zeigt den ersten Videos, die Sie für andere freigeben, indem Sie die Flip Channels-Funktion verwenden, die Sie mit dem FlipShare-Programm auf Ihrem Mac oder Windows-PC einrichten

    • Tastenkombinationen: Zeigt Favoriten, Filme und Fotos an, die Sie in diese benannte Ordner mit dem FlipShare-Programm auf Ihrem Mac oder Windows PC.