Wie Sie Werbetreibende für Ihren Mom Blog

Wie Sie Werbetreibende für Ihre Mama Blog - Dummies

Als Blogger ist Ihre persönliche Marke und Blog-Marke Ihr größtes Kapital und sollte geschützt werden, als ob Sie sind Gold, weil sie es sind. Daher ist es für Sie sehr wichtig, auszuwählen, mit welchen Werbetreibenden Sie sorgfältig arbeiten. Das ist nicht so ein großes Problem mit großen Marken, weil es klarer ist, zu bestimmen, mit wem Sie sich verbinden wollen.

Manchmal ist es schwieriger zu bestimmen, ob ein kleines Unternehmen gut zu Ihnen passt, da es möglicherweise keinen Ruf hat, den Sie bewerten können.

Die beste Methode, um zu beurteilen, ob ein Werbetreibender für Ihr Unternehmen geeignet ist, besteht darin, die folgenden Fragen zu prüfen:

  • Würden Sie diesen Werbetreibenden übernehmen, wenn Geld keine Option wäre? Wenn Ihr Blog finanziell erfolgreich war und Sie den Luxus hatten, diesen Werbetreibenden auszuschalten, würden Sie das tun? Wenn die Antwort ja lautet, sollten Sie diesen Werbetreibenden jetzt wahrscheinlich ablehnen.

  • Würden andere Sponsoren sich mit diesem Werbetreibenden verbunden fühlen? Wenn es sich um ein Unternehmen handelt, das als nicht vertrauenswürdig eingestuft werden könnte, oder in einer Branche, die mit Betrügereien in Verbindung gebracht wird, könnten Sie potenziell andere geeignete Werbepartner verscheuchen.

  • Können Sie wirklich Ergebnisse für diesen Werbetreibenden liefern? Am besten arbeiten Sie mit Werbetreibenden, wenn Sie ein Win / Win / Win-Szenario haben: Ihre Leser gewinnen, weil ihnen das Produkt gefällt, Sie gewinnen, weil Sie Werbeeinnahmen erzielen und Ihr Werbetreibender gewinnt, weil er tatsächlich neue Kunden gewonnen hat. mit dir arbeiten.

  • Möchten Ihre Leser dieses Produkt oder diese Dienstleistung wirklich kaufen? Fördern Sie nichts, was Sie nicht selbst kaufen möchten, weil Sie das Vertrauen Ihrer Leser niemals verlieren wollen. Das Vertrauen in Ihre Zielgruppe zu erhalten, ist wichtiger als jeder andere Werbetreibende auf diesem Planeten.

  • Passt dieses Produkt oder Service zu meiner Nische? Wenn Sie über das Aufwachsen von ADHS-Kindern bloggen, bieten Sie wahrscheinlich nicht viel Wert für einen Werbetreibenden wie Home Depot.

Wann möchten Sie einen Werbetreibenden auslösen? Nun, es ist meistens dann, wenn Sie feststellen, dass eine Firma aus irgendeinem Grund nicht länger mit Ihnen in Verbindung gebracht wird (oder geworden ist). Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass der Marketing- / Werbevertreter anspruchsvoll oder schwierig zu bearbeiten ist oder sich in einige der in den vorangegangenen Fragen beschriebenen negativen Kategorien einfügt.

Was immer Sie tun, brennen Sie keine Brücke. Die Blogging- und Online-Werbegemeinschaft ist eine kleine Welt, und Sie können feststellen, dass das Brennen einer Brücke auch mehrere Male verbrannt hat, ohne dass Sie es bemerkt haben.