Wie man vergangenes chronisches Cardio-Syndrom mit Paleo-Fitness bewegt

Wie man vergangenes chronisches Cardio-Syndrom mit Paleo-Fitness bewegt - Dummies

Paleo Fitness kann Ihnen helfen, Sie von chronischen Cardio-Syndrom zu heilen. Chronisches Cardio ist der ruchlose Zustand des Übertrainings, das durch eine ungerechtfertigte Fülle von kardiovaskulären Aktivitäten im Steady-State verursacht wird. Der häufigste Übeltäter ist das Laufband. Diese Bedingung ist übertragbar, wie Sie selbst sehen können, wenn Sie jemals das Bedürfnis verspüren, wieder in eine große Turnhalle zu gehen. Die Laufbänder sind immer besetzt, aber aus keinem wirklich guten Grund.

Steady-State-kardiovaskuläre Anstrengungen, wie stundenlanges Trudeln auf einem Laufband, bieten eine sehr schlechte Stoffwechselrate. Um es so fein wie möglich auszudrücken, es ist einfach nicht Ihre Zeit wert, und es ist kein Zufall, dass diejenigen, die Gewichte heben und in kurzen, intensiven Trainingsübungen engagieren, fast immer besser aussehen und sich besser verhalten als diejenigen, die sich ausschließlich dem Laufband widmen. elliptisch oder Fahrrad.

In wissenschaftlichen Kreisen wurde immer wieder bewiesen, dass kurze Anfälle von intensivem Training weitaus effektiver für den Fettabbau und die allgemeine Vitalität sind als lange Anfälle von mäßiger Intensität. Also werfen Sie die Idee, dass Sie auf einem Laufband laufen müssen, um Gewicht zu verlieren. Es ist eine Müll-Idee und eine völlig unwirksame Art und Weise über Gewichtsverlust und Herz-Kreislauf-Konditionierung zu gehen. Der Höhlenmensch hat diese Art von Übung nie gemacht, und Sie sollten es auch nicht tun.

Übermäßige kardiovaskuläre Aktivitäten mittlerer bis hoher Intensität - häufig als Steady-State-Cardio bezeichnet - erzeugen einen hormonellen Albtraum - das Ergebnis von chronisch erhöhten Cortisolspiegeln (oder natürlichem Stresshormon), die zu eine Fülle von Beschwerden, die mit Übertraining verbunden sind, wie schlechte Schlafqualität, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gelenkprobleme und Verletzungen.

Die wenig bekannten Nachteile von exzessivem Cardio zu überwinden

Übermäßiges Steady-State-Cardio - oder übermäßiges Training mit mäßiger Intensität, wie zum Beispiel das Laufen auf einem Laufband - ist bestenfalls eine bescheidene Zeitinvestition, Dinge oder in kürzeren, intensiveren Formen der Übung (wie metabolische Konditionierung). Im schlimmsten Fall (und wahrscheinlicher) ist es eine Investition in Ihre Zerstörung!

Hier sind einige der Nachteile von exzessivem Cardio:

  • Chronische Entzündungsgrade

  • Verminderte Fähigkeit zur Genesung

  • Gesteigerte Produktion freier Radikale (oxidativer Schaden)

  • Erhöhte Verletzungswahrscheinlichkeit

  • Gelenkprobleme

  • Anhaltend erhöhte Kortisolwerte (Stresshormon)

Die Wahrscheinlichkeit, dass exzessive Werte auftreten, ist wahrscheinlich geringer als Sie denken.Ein oder zwei Stunden Steady-State-Cardio pro Tag sind oft mehr als genug, um die schädlichen Bedingungen des chronischen Herzens auszulösen. Manchmal braucht es sogar weniger.

Wirklich, all das sollte mit einem großen Seufzer der Erleichterung kommen, denn wer genießt wirklich lange, stolpernde Läufe auf dem Laufband? Sehr wenig.

Nehmen Sie nicht alles falsch: Ein leichtes, federndes Joggen ist ab und zu sehr gut und gut. Mach es einfach draussen und genieße es! Sport mit mäßiger Intensität wird am besten in einem möglichst entspannten Zustand durchgeführt. Aber selten sehen Sie Menschen auf dem Laufband in diesem Zustand.

Was auf dem Laufband Gestalt annimmt, kann kaum als richtige Laufform bezeichnet werden; Es ist eher eine kontinuierlich fallende Bewegung. Die Mechanik ist stark verzerrt und die Kraft wird nicht richtig übertragen. Diese Form verwüstet die Gelenke, so ist es kein Wunder, dass Gelenkschmerzen und andere Beschwerden, wie Schienbeinschienen, unter denen, die auf einem Laufband laufen, so weit verbreitet sind.

Tun, was du liebst

Die beste Empfehlung für kardiovaskuläre Anstrengungen mit leichter bis mäßiger Intensität ist einfach das zu tun, was du liebst, solange die Aktivität relativ leicht und fröhlich ist. Wenn Sie wirklich gerne laufen, dann rennen Sie. Überwachen Sie einfach auf die Zeichen von chronischem Cardio und skalieren Sie nach Bedarf zurück. Gehen Sie wieder ins Freie und verbringen Sie viel Zeit damit, die richtige Laufmechanik zu beherrschen.

Wenn Sie Basketball mögen, spielen Sie Basketball; Wenn Tennis mehr ist, dann Tennis! Vielleicht mögen Sie Frisbee, was großartig ist, weil Frisbee eine perfekte kardiovaskuläre Aktivität mit geringer Intensität ist. Und wenn Sie gerne Rad fahren, dann fahren Sie mit dem Fahrrad (noch einmal, übertreiben Sie es nicht).

Die Möglichkeiten hier sind endlos, und Sie werden ermutigt, zu experimentieren, es zu ändern und neue Dinge auszuprobieren. Der Geist und der Körper gedeihen in gewissem Maße von der Vielfalt. Und wenn Sie etwas Neues beginnen, motiviert Sie die Begeisterung, neue Fähigkeiten zu entwickeln, oft und motiviert Sie, sich zu bewegen, wenn Sie es nicht möchten. Also, wenn du noch nie versucht hast zu tanzen, nun, jetzt ist deine Chance!

Wandern ist ein großartiges Unterfangen und ein starker Fatburner. Fasten-Wandern - wie Wandern als erstes am Morgen - ist eine hinterhältige kleine Möglichkeit, hartnäckiges Körperfett zu vergießen. Wandern ist auch ein entspannendes Unterfangen und bietet ein Gefühl der Ruhe.

Mit Fasten mehr aus Ihrem Cardio herausholen

Wenn Sie aufwachen, befindet sich Ihr Körper natürlich in einem fettverbrennenden Zustand, also warum sollten Sie das nicht ausnutzen und Ihre Übung mit geringer Intensität als erstes am Morgen durchführen? vor dem Frühstück!

Selbst ein flotter, 20-minütiger Spaziergang im nüchternen Zustand kann zu ernsthaft beeindruckenden Fettverlusten führen. Und mach dir keine Sorgen um deinen wertvollen Muskel; Herz-Kreislauf-Training mit niedriger Intensität, das am Morgen als erstes, wenn es fastet, selektiv das Körperfett zerstört und Ihre Muskelmasse praktisch unberührt lässt. Achten Sie darauf, die Intensität niedrig genug zu halten - also auf einer Ebene der Anstrengung, wo Sie bequem ein Gespräch führen können.

Im nüchternen Zustand werden alle positiven Effekte des Trainings verstärkt (sowohl niedrigintensiv als auch hochintensiv).Diese Kombination ist nicht nur für den Fettabbau, sondern auch für die Gehirnfunktion, die Zellreinigung und die Immununterstützung wirksam. Fasten und Bewegung sind vielleicht das ultimative Stärkungsmittel der Natur für ein langes Leben.

Während fasted Cardio eine gute Option für die meisten Menschen ist, ist es nicht immer die beste Option für Menschen mit Blutzuckerregulation oder Diabetes. Du solltest dich nie schwach oder benommen fühlen oder wie du ohnmächtig werden wirst, während du nüchterne Übungen machst. Wenn Sie das tun, halten Sie sofort an.