Wie man ein Pferd abbaut

Wie man ein Pferd abträgt - Dummies

Teil des Pferdesports für Dummies Spickzettel

Wann Sie beenden Ihre Fahrt, es ist Zeit, das Pferd abzusteigen. Um sicher zu bleiben, müssen Sie einen sicheren Ort finden, an dem Sie von Ihrem Pferd absteigen und richtig absteigen können. Die Demontage ist viel einfacher als die Montage, da Sie die Schwerkraft nicht bekämpfen müssen, aber Sie müssen diese Richtlinien trotzdem sorgfältig befolgen:

  1. Bringen Sie Ihr Pferd vollständig zum Stehen.

  2. Nehmen Sie Ihren rechten Fuß aus dem Steigbügel, halten Sie die Zügel in der linken Hand und positionieren Sie Ihre Hände.

    Fassen Sie im Westen das Sattelhorn mit der linken Hand. Fassen Sie mit der linken Hand die Mähne des Pferdes am Halsansatz und legen Sie die rechte Hand auf den Knauf.

  3. Schwinge dein rechtes Bein über die Hinterhand des Pferdes - achte darauf, dass du das Pferd nicht so berührst, wie du es tust - und bewege gleichzeitig deine rechte Hand auf das Efter.

    Bewegen Sie im Westen auch die linke Hand, während Sie immer noch die Zügel halten, zum Knauf.

  4. Drehen Sie sich so, dass Ihr Bauch gegen die Seite des Sattels ist und Ihre Beine nebeneinander liegen; Entferne deinen linken Fuß vom Steigbügel.

  5. Schieben Sie langsam nach unten, bis Ihre Füße den Boden berühren.