Anpassen des DragonPad-Fensters

Anpassen des DragonPad-Fensters - Dummies

Falls Sie sich fragen, können Sie die Darstellung über das Menü Ansicht in DragonPad ändern. Unter "Erscheinungsbild" versteht man Dinge wie Symbolleisten, Textumbruch im Fenster und Maßeinheiten auf dem Lineal (metrisch, englisch oder Satz).

Um alle Symbolleisten im DragonPad anzuzeigen, klicken Sie auf Ansicht, um eine Liste der verfügbaren Symbolleisten anzuzeigen. Klicken Sie neben einer Symbolleiste in dieser Liste auf ein Häkchen neben der Symbolleiste, um sie zu aktivieren. Klicken Sie erneut, um das Häkchen zu entfernen. Die Standardeinstellung ist für alle ausgewählten Felder festgelegt.

Um zu steuern, wie der Text umbrochen wird (in der nächsten Zeile fortgesetzt wird), wie Sie mit der Maus Text auswählen oder welche Maßeinheiten Sie verwenden, wählen Sie Ansicht → Einstellungen. Das Dialogfeld Einstellungen wird aktiviert, in dem Sie die folgenden Optionen anpassen können:

  • Maßeinheiten: Normalerweise verwendet NaturallySpeaking Zoll für Maßeinheiten (die im Lineal und in der Absatzformatierung verwendet werden). Um Maßeinheiten zu ändern, klicken Sie im Dialogfeld Einstellungen auf die Registerkarte Optionen. Sie können dann Zoll, Zentimeter, Punkte oder Picas auswählen.

  • Auswählen von Wörtern: Wenn Sie mit der Maus auswählen, wählt NaturallySpeaking (wie viele Windows-Programme) normalerweise ganze Wörter aus, wenn Sie die Auswahlmarkierung auf mehr als ein Wort ausdehnen. Wenn Sie stattdessen den Endpunkt Ihrer Auswahl in Midword festlegen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Optionen und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Automatische Wortauswahl.

  • Textumbruch: Klicken Sie auf Rich Text, um festzulegen, wie Text auf dem Bildschirm umbrochen wird. (Klicken Sie stattdessen auf Text, wenn Sie beabsichtigen, Ihre Datei als reinen Text zu speichern.) Klicken Sie dann entweder auf Fenster umbrechen (um Ihr Fenster mit Text zu füllen) oder auf Lineal umbrechen (um Linien am rechten Rand auf dem Lineal zu brechen) ..

    Kein Umbruch macht Ihren Text schwer lesbar. Wählen Sie "In Lineal umbrechen", wenn Sie vorhaben, im NaturallySpeaking-Fenster zu drucken, und möchten genau sehen, wie Ihre gedruckten Textzeilen während der Eingabe brechen.

Keine der Umbrucheinstellungen wirkt sich darauf aus, wie Textzeilen unterbrochen werden, wenn Sie ein Dokument als Datei drucken, kopieren oder speichern. Das DragonPad wird immer entsprechend den Seitenrändern gedruckt, die Sie eingerichtet haben. Es werden niemals Zeilenumbrüche in Text eingefügt, der als Datei gespeichert oder in das Fenster eines anderen Programms kopiert wird. Es hinterlässt immer die Zeilenumbrüche zu diesem anderen Programm und vermeidet so Probleme mit zackigen rechten Seitenrändern.