Erstellen eines Sparklines-Diagramms in Excel 2016

Erstellen eines Sparklines-Diagramms in Excel 2016 - Dummies

Der einfachste Weg, Informationen in einem Excel 2016-Arbeitsblatt zu analysieren, besteht darin, zu sehen, was die Sparklines sagen. Diese Abbildung zeigt Beispiele von Sparklines. In Form einer winzigen Linie oder eines Balkendiagramms informieren Sie Sparklines über die Daten in einer Zeile oder Spalte.

Sparklines in Aktion (von oben nach unten): Spalte, Linie und Gewinn / Verlust.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Sparkline-Diagramm zu erstellen:

  1. Wählen Sie die Zelle aus, in der das Diagramm erscheinen soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf die Schaltfläche Linie, Spalte oder Gewinn / Verlust.

    Das Dialogfeld Sparklines erstellen wird angezeigt.

  3. Ziehen Sie in eine Zeile oder Spalte Ihres Arbeitsblatts, um die Zellen mit den Daten auszuwählen, die Sie analysieren möchten.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Sparklines erstellen auf OK.

Um das Aussehen eines Sparkline-Diagramms zu ändern, wechseln Sie zur Registerkarte (Sparkline-Werkzeuge). Dort finden Sie Befehle, um die Farbe der Linie oder der Balken zu ändern, einen anderen Sparkline-Typ auszuwählen und ein oder zwei andere Dinge zu tun, um die Zeit an einem regnerischen Tag zu verbringen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um ein Sparkline-Diagramm zu entfernen.

Sie können mit der Schaltfläche "Schnellanalyse" auch ein Sparkline-Diagramm erstellen. Bewegen Sie die Zellen mit den Daten, die Sie analysieren möchten. Wenn die Schaltfläche "Schnellanalyse" angezeigt wird, klicken Sie darauf, wählen Sie im Popup-Fenster die Option "Sparklines" und dann "Linie", "Spalte" oder "Gewinn / Verlust".