Wie man unter den Tausenden von Joomla Extensions wählt

Wie man unter den Tausenden von Joomla Extensions - Dummies

Wenn Sie das Joomla-Erweiterungsverzeichnis (JED) durchsuchen oder durchsuchen, wird eine Liste der verfügbaren Erweiterungen erstellt. Alle Informationen, die Sie benötigen, um die richtige Erweiterung für Sie auszuwählen, befinden sich in der Liste.

Auf der rechten Seite des Eintrags befindet sich das Logo der Erweiterung. Jede Auflistung enthält auch andere wichtige Informationen, wie die durchschnittliche Anzahl von Sternen, die die Erweiterung von Benutzern erhalten hat, einen Link zur Website des Erweiterungsentwicklers (eine großartige Ressource, um mehr über die Erweiterung zu erfahren, bevor Sie sie herunterladen). von Joomla die Erweiterung wurde entwickelt, um auf zu laufen.

Wählen Sie die richtige Joomla-Version

Beachten Sie das Symbol links neben den Sterne-Bewertungen. Es enthält die Joomla-Version und ob es Native oder Legacy ist oder nicht.

Wenn das Symbol Nativ bedeutet, bedeutet dies, dass es für die Joomla-Version, die ihm im Symbol vorangestellt ist, geschrieben und vollständig unterstützt wird. Sie können auch gelegentlich eine Schaltfläche sehen, die eine Erweiterung als Legacy markiert. Dies bezieht sich auf Erweiterungen, die, während sie für eine frühere Joomla-Version geschrieben wurden, in der Version ausgeführt werden können, die im Symbol angegeben ist.

Unabhängig davon, welche Version von Joomla Sie verwenden, verwenden Sie immer Erweiterungen, die für Ihre Installation systemeigen sind. Wenn Sie zum Beispiel Joomla 1. 5 verwenden, sollte Ihre erste Wahl 1 sein. 5 native Erweiterungen; Erweiterungen, die nur als 1. 0 native beschrieben werden, funktionieren nicht für Sie. Erweiterungen, die als 1. 5 legacy aufgeführt sind, können im Legacy-Modus für Sie arbeiten.

Um den Legacy-Modus in Joomla 1. 5 zu aktivieren, wählen Sie auf einer beliebigen Backend-Seite Erweiterungen → Plugin-Manager, um den Plugin-Manager zu öffnen. Suchen Sie dann nach dem System-Legacy-Plug-In, das standardmäßig deaktiviert ist. Klicken Sie auf das Symbol in der Spalte "Aktiviert" dieses Plug-ins und ändern Sie es von einem roten X in ein grünes Häkchen.

Wissen, was Sie bekommen

Neben der Anzahl der Bewertungen, die eine Erweiterung erhalten hat, finden Sie weitere Symbole, die Ihnen mitteilen, welche Elemente die Erweiterung enthält. Die Auflistung für die Akeeba Backup-Erweiterung enthält zwei dieser Symbole: C (Komponente), M (mindestens ein Modul). Andere Erweiterungen können auch P (mindestens ein Plug-in), L (verschiedene Sprachen) und S (speziellen, erweiterungsspezifischen Code) auflisten.

Wenn Sie nach einer Erweiterung suchen, die nur ein Modul ist, suchen Sie nach Einträgen, die nur das M-Symbol haben. Wenn Sie nach einer Komponente suchen, suchen Sie nach dem C-Symbol und so weiter.

Überprüfen Sie die Bewertungen

Über der Beschreibung einer Erweiterung stehen Sternebewertungen, die Anzahl der abgegebenen Stimmen und die Anzahl der Bewertungen. Der Rezensionstext ist ein Link; Klicken Sie darauf, um Benutzerbewertungen für diese Erweiterung anzuzeigen.

Benutzerberichte gehören zu den nützlichsten Funktionen der Joomla-Erweiterungen. Lesen Sie unbedingt einige der Benutzerkommentare, bevor Sie sich entscheiden, ob eine Erweiterung für Sie geeignet ist oder nicht. Die Zeit zu nehmen, um die Vor- und Nachteile einer bestimmten Erweiterung zu verstehen, kann Ihnen viel Zeit und Ärger ersparen.

Wenn Sie eine Erweiterung gefunden haben, die richtig aussieht, klicken Sie in der Liste auf die Schaltfläche Download, um sie auf Ihren Computer herunterzuladen.