GRE Stichprobe Verbal Reasoning Frage: Analysieren eines Arguments

GRE Beispiel Verbal Reasoning Frage: Analysieren eines Arguments - Dummies

Eine Argumentanalysefrage fordert Sie auf zu bestimmen, ob das Argument einen Fehler oder eine Schwachstelle aufweisen kann. Wenn Sie den GRE ausführen, erwarten Sie in jedem verbalen Abschnitt zwei Fragen zur Argumentanalyse. Eine Argumentanalysefrage besteht aus einer kurzen Passage und einer einzelnen Frage.

Lesen Sie die Beispielpassage und beantworten Sie die Frage basierend auf den in der Passage angegebenen oder implizierten Informationen. Wählen Sie eine Antwort aus.

Probenpassage

Mit der Verabschiedung eines allgemeinen Gesundheitsgesetzes hat die Regierung nicht nur das Recht, sondern auch die Verantwortung, zu regeln, was die Menschen essen. Angesichts der Tatsache, dass die Vereinigten Staaten 50 Prozent mehr pro Kopf für die Gesundheitsversorgung ausgeben als die meisten europäischen Länder, liegt das daran, dass die Menschen in den Vereinigten Staaten viel mehr Junkfood konsumieren. Wenn die Steuerzahler die Rechnung für die Gesundheitsfürsorge tragen, dann ist die Regierung verantwortlich für die Kontrolle der Gesundheitskosten, und der effektivste Weg, dies zu tun, ist, gegen die Junk-Food-Industrie vorzugehen.

  1. Welches der folgenden, wenn zutreffend, widerspricht am ehesten dem Argument, dass schlechte Ernährungsgewohnheiten wie Junk-Food zu höheren Gesundheitskosten führen?

    (A) Länder in Europa schreiben ihren Lebensmittelherstellern keine solchen Vorschriften auf.

    (B) Die Kennzeichnung von Lebensmitteln ermöglicht es den Menschen, ihren eigenen Verbrauch zu regulieren.

    (C) Die Preise für Gesundheitsdienstleistungen sind in den Vereinigten Staaten im Durchschnitt um mehr als 50 Prozent höher als in den meisten europäischen Ländern.

    (D) Die Gesundheitsrechnung schreibt keine diätetischen Beschränkungen vor.

    (E) Einige Lebensmittel, die als Junk-Food bezeichnet werden, enthalten tatsächlich gesunde Inhaltsstoffe.

Antwort und Erklärung

  1. C.

    Wenn die Preise für Gesundheitsdienste in den Vereinigten Staaten um mehr als 50 Prozent höher sind, dann erklärt dies, dass die Vereinigten Staaten mehr als 50 Prozent ihres Pro-Kopf-Einkommens für die Gesundheitsversorgung ausgeben als die meisten europäischen Länder. schlechte Ernährung ist für den Unterschied verantwortlich.