Canon EOS 60D für Dummies Spickzettel

Canon EOS 60D für Dummies Cheat Sheet - Dummies

Von Julie Adair King, Robert Correll

Die Canon EOS 60D bietet viel Strom - und um diese Leistung zu maximieren, müssen Sie sich mit allen Tasten, Drehreglern und Bildschirmen vertraut machen. in der Lage sein, sie effektiv zu bearbeiten. Dann sind Sie mit der Canon EOS 60D auf dem besten Weg, großartige digitale Fotos zu machen!

Canon EOS 60D Walkaround: Tasten, Zifferblätter und Schalter

CreateThumbnail: false

Die Canon 60D ist eine gut durchdachte Kamera mit vielen Tasten und Wählscheiben, einem ausklappbaren LCD-Monitor, einem Speicherkartensteckplatz und IO-Ports. Verwenden Sie die folgenden Fotos, um alle diese Funktionen zu finden.






Belichtungsmodus Kurzanleitung für die Canon EOS 60D

Die Canon EOS 60D Digitalkamera verfügt über eine Vielzahl von Belichtungsmodi, die alle Arten von Fotosituationen abdecken. Wählen Sie einen Modus aus, indem Sie das Modus-Wahlrad auf der oberen linken Seite der Kamera verwenden (und denken Sie daran, die Taste in der Mitte des Einstellrads hineinzudrücken, während Sie es drehen). Einige Modi geben Ihnen eine Menge Kontrolle über die Kamera, und einige nehmen es weg. Hier ist für jede Situation etwas dabei.

* Belichtung