ASVAB-Praxis: Fragen zum Testen von Word-Kenntnissen

ASVAB-Praxis: Beispiel-Fragen zu Word-Kenntnissen - Dummies

Sie müssen für die Probleme des Wortwissens auf dem ASVAB bereit sein. Das Format, das Sie unten sehen, ist ein gutes Beispiel dafür, was Sie finden werden, wenn Sie das ASVAB benutzen.

Beispielfragen

Wortwissen

Zeit: 11 Minuten für 35 Fragen

Anfahrt: Der Wortwissensubtest ist der dritte Untertest des ASVAB. Die Fragen sollen Ihr Vokabularwissen messen. Sie werden drei Arten von Fragen zu diesem Untertest sehen. Der erste Typ fordert Sie einfach auf, ein Wort oder Wörter zu wählen, die fast dasselbe bedeuten wie das unterstrichene Wort in der Frage.

Der zweite Typ enthält ein unterstrichenes Wort, das in einem Satz verwendet wird, und Sie müssen das Wort oder die Wörter auswählen, die fast das gleiche bedeuten wie das unterstrichene Wort, wie es im Kontext des Satzes verwendet wird.

Der dritte Typ der Frage fordert Sie auf, das Wort zu wählen, das die entgegengesetzte oder fast entgegengesetzte Bedeutung hat, wie das unterstrichene Wort. Jeder Frage folgen vier mögliche Antworten. Entscheiden Sie, welche Antwort richtig ist, und markieren Sie dann den entsprechenden Platz auf Ihrem Antwortbogen.

  1. Der Kapitän erhielt während der Schlacht viele Auszeichnungen für seine Tapferkeit.

    • (A) Ehrungen

    • (B) Kritiken

    • (C) präsentiert

    • (D) Promotions

  2. Verdeckt am meisten bedeutet:

    • (A) ermüdend

    • (B) beliebt

    • (C) Geheimnis

    • (D) widerspenstig

  3. Abhor fast bedeutet:

    • (A) beginnt

    • (B) umarmen

    • (C) entfernen

    • (D) ablehnen

  4. Das Mandat, um genau 9 Uhr zu berichten. m. Der nächste Tag stand auf dem persönlichen Briefpapier meines Chefs.

    • (A) Einladung

    • (B) Begrüßung

    • (C) Befehl

    • (D) Erlaubnis

  5. Das Wort mit der größten Gegenüberstellung in Bezug auf das Sortiment ist

    • (A) Sorte

    • (B) Differenz

    • (C) Mischung

    • (D) Konsistenz

  6. Glaubwürdigkeit fast bedeutet:

    • (A) zynisch

    • (B) einstudiert

    • (C) echt

    • (D) vage

  7. Begnadigung am meisten bedeutet:

    • (A) in der Warteschleife

    • (B) abgeschlossen

    • (C) final

    • (D) Gerechtigkeit

  8. Mühsam bedeutet fast: < (A) frisch

    • (B) trist

    • (C) schwierig

    • (D) nervig

    • Jacksons Musik war so laut, dass er das hupende Auto hinter sich nicht wahrnahm.

  9. (A) kognizant

    • (B) überflüssig

    • (C) unwissend

    • (D) perzeptiv

    • Der Trainer wusste, wie er die Moral des Teams in den letzten Augenblicken stärken kann.

  10. (A) rekrutieren

    • (B) demean

    • (C) spielen

    • (D) ermutigen

    • Antworten und Erklärungen

A. Ehrungen

  1. Akkolade

    ist ein Hauptwort, das Lob oder Anerkennung bedeutet. C. secret

  2. Covert

    ist ein Adjektiv, das etwas beschreibt, das nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist. D. Abneigung

  3. Abhor

    ist ein Verb, das bedeutet, etwas abzulehnen oder zu missbilligen. C. Befehl

  4. Mandat

    ist ein Substantiv, das eine offizielle Verfügung oder einen Erlass bedeutet. D. Konsistenz

  5. Assortment

    ist ein Substantiv, das eine Sammlung von Dingen bedeutet, die sich unterscheiden. C. echt

  6. Glaubwürdig

    ist ein Adjektiv, das etwas Glaubwürdiges oder Überzeugendes bedeutet. A. in der Warteschleife

  7. Reprieve

    ist ein Substantiv, das eine vorübergehende Erleichterung oder einen Bruch von etwas bedeutet. B. trist

  8. Tedious

    ist ein Adjektiv, das etwas Langweiliges oder Wiederholtes bedeutet. C. unwissend

  9. Oblivious

    ist ein Adjektiv, das nichts ahnt. D. ermutigen

  10. Bolster

    ist ein Verb, das bedeutet, durch Unterstützung mehr Vertrauen zu schaffen.