5 Tipps zum Fotografieren von Städten und Gebäuden mit Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera

5 Tipps zum Fotografieren von Städten und Gebäuden mit Ihren digitalen Spiegelreflexkameras -

1 5

Verwenden Sie HDR. > H

igh Dynamikumfang (HDR) Die Fotografie ist großartig, weil sie Ihnen hilft, in kontrastreichen Szenen mehr Details zu erfassen, als Sie mit einem Foto erzielen könnten. Warum sich einpendeln?

Dies ist ein Beispiel für ein HDR-Bild eines Gebäudes in der Innenstadt von Detroit. "Der Himmel und die Wolken waren hell und das Licht war ziemlich hart. Nicht nur das, es war bedrückend heiß. HDR erlaubte der Kamera, die Bereich des natürlichen Kontrastes in dieser Szene, vom dunklen Granit bis zu den hellen Reflexionen.

Das Fotografieren von Gebäuden, besonders aus dieser Entfernung, erfordert oft die breiteste Linse, die Sie haben.

< Einstellungen: f / 7, 1, 1/80 Sekunde, ISO 100, 10mm Brennweite APS-C

2

5

Finden Sie einzigartige Perspektiven. Diese Aufnahme fühlt sich eher an eine Landschaft aufgrund der Spiegelungen im Spiegelglas. Das Objektiv verursachte die > Vignettierung

(abgedunkelte Kanten) sowie die Weichheit. Der Kontrast und die Farben sind jedoch sehr nett.

Diese Szene profitiert wie eine Landschaft von dem Licht, das Sie in der Spiegelung sehen. Beachten Sie die Schatten der Bäume? Das ist richtig, es ist in Richtung der goldenen Stunde des Abends. Wäre diese Szene zu einer anderen Zeit oder mit einem bewölkten Himmel gedreht worden, hätte dies nicht den gleichen Effekt. Einstellungen: f / 8 (aufgelistet; tatsächlich ist weniger), 1/25 Sekunde, ISO 400, 60 mm Brennweite. APS-C.

3

5

Verarbeiten Sie Ihre Aufnahmen kreativ.

Der Brunnen befindet sich auf der Belle Isle, etwas außerhalb von Detroit. In dieser Einstellung ist die Sonne nach links positioniert. Es trifft das Wasser und den Brunnen von hinten und zur Seite. Die Kamera wurde vertikal gehalten, um einige der Ablenkungen zu blockieren. Diese Aufnahme wurde auf verschiedene Arten verarbeitet. Anstatt es natürlich aussehen zu lassen (ein typischer blauer Himmel mit Elementen von Grün), wurde das Bild

desaturated

(verringerte die Farbintensität) und ein Klecks Silber hinzugefügt. Das Ergebnis ist künstlerisch und einzigartig. Weißt du, du kannst auch mit deinen Fotos machen was du willst!

Einstellungen: f / 11, 1/200 Sekunde, ISO 100, 18mm Brennweite. APS-C. 4 5

Schauen Sie nach.

Dies ist ein Foto des Cadillac Tower in der Innenstadt von Detroit. Wenn Sie keine hohen Gebäude haben, wo Sie leben, reisen Sie woanders hin, um sie zu fotografieren. Das Weitwinkelobjektiv erfasst es vollständig. Der dunkle Himmel (es war Nacht) lässt das Gebäude schön hervorstechen. Natürlich müssen solche Aufnahmen vertikal gemacht werden. Das Gebäude lehnt sich weg, was ein deutliches Zeichen dafür ist, dass die Kamera nach oben gerichtet war, um die Aufnahme zu machen.Wenn dies Sie stört, können Sie nachträglich die

vertikale Verzerrung

in der Software entfernen.

Wenn Sie in einer Stadt fotografieren, achten Sie auf Ihre Umgebung. Achten Sie auf Verkehr und andere Fußgänger. Sie erhöhen Ihre Sicherheit, indem Sie sich an gut beleuchteten Orten halten, die von Besuchern oder Touristen besucht werden. Es hilft auch, mit Menschen zusammen zu sein. Einstellungen: f / 3. 5, 1/4 Sekunde, ISO 1600, 18mm Brennweite. APS-C. 5

5

Schauen Sie aus dem Bogen heraus.

Diese Aufnahme wurde mehrmals auf Roadtrips von der Spitze des Gateway Arch in St. Louis aufgenommen. Der Schuss wurde perfekt auf die goldene Stunde des Abends abgestimmt. Die Perspektive schaut aus dem Bogen nach Nordwesten. Die Sonne warf schöne Strahlen und die Farben der Gebäude heben sich deutlich ab. Die Kamera war mit einem Weitwinkelobjektiv ausgestattet, um dieses zu erfassen, da es neben der Außenkulisse einen Teil des Fensters enthält.

Die Blende wurde auf eine gute Schärfentiefe eingestellt und die ISO bei 100 belassen. Die Verschlusszeit betrug 1/100 Sekunde. Diese Aufnahme zeigt die Kraft einer einzigartigen Szene aus einem interessanten Blickwinkel bei guter Beleuchtung.

Einstellungen: f / 8, 1/100 Sekunde, ISO 100, 14mm Brennweite. APS-C.

Zurück Weiter