5 Göttliche Formen zum Auschecken

5 Göttliche Formen zum Auschecken - Dummies

1 5

Gemäß dem orthodoxen Christentum sind Ikonen, die Jesus, Maria, biblische Ereignisse und die Heiligen darstellen, Passagen für den Gläubigen. in die heilige Gegenwart des Königreichs Gottes eintreten.

Dieses Beispiel eines einfachen christlichen Altars enthält Ikonen von Maria und Jesus mit Blumen und einer Kerze, die auf einem mit Stoff bedeckten Tisch stehen.

Jesus repräsentiert die göttliche Liebe und die höheren Bereiche des Geistes. Maria repräsentiert die göttliche Barmherzigkeit, die mitfühlend, liebend und tröstend ist. Zusammen repräsentieren Jesus und Maria das Gleichgewicht der Göttlichen Vaterschaft und der Göttlichen Mutterschaft in Gott.

Die Kerze drückt das Licht des Geistes aus, und die Blumen bringen den Duft, die Farbe und die Schönheit dieser Welt als Opfergabe dem gleichen göttlichen Geist, von dem sie kamen.

2 5

Buddha repräsentiert das Prinzip der Erleuchtung - die Buddha-Natur in jeder Person, die in der Meditation offenbart wird.

Der Lichtkreis um seinen Kopf zeigt Buddhas Zustand der Erleuchtung, und seine linke Hand zeigt sich in einer Geste des Schutzes und der Furchtlosigkeit.

3 5

Kwan Yin repräsentiert die aktive Güte der Göttlichkeit.

Sie ist die Göttin des Mitgefühls und Retter der Bedrängten, eine liebende Gegenwart, die die Schreie der Welt hört. ?? Kwan Yin bringt Segen und Fülle und beschwört die Qualitäten von Ruhe, Mitgefühl, Stärke und Schönheit. Der Stil dieser Statue zeigt Kwan Yin in ihrer königlichen Leichtigkeit. Position, Ausdruck ihres stattlichen Vertrauens und Anmut.

4 5

Die Hindugöttin Saraswati repräsentiert die göttliche Kreativität, einschließlich der inneren Inspiration und der Ausdruckskraft.

Saraswati schenkt die göttliche Kraft, die durch inspirierte Worte, Musik, Weisheit und Kunst zum Ausdruck kommt. In dieser Darstellung sitzt Saraswati auf einer Lotusblüte und spielt ein Saiteninstrument namens Veena.

5 5

Der Hindugott Ganesh.

Ganesh steht für tiefe Weisheit und tiefe Ruhe und bringt Segen für Wohlstand, Weisheit, Wissenschaft und Können. Ganesh soll Hindernisse beseitigen und dafür sorgen, dass Ihre Bemühungen erfolgreich sind. Er wird oft zu Beginn eines Projekts angerufen oder eine Hindu-Zeremonie beginnen. Hier sitzt Ganesh in einer Yoga-Haltung und hält viele symbolische Darstellungen von spirituellem Segen und Erlangung.

Zurück Weiter