Die 4 Teile des Codes für Websites

Die 4 Teile des Codes für Websites - Dummies

Der Code für Websites und für Programme im Allgemeinen kann entsprechend der Funktion des Codes in vier Kategorien unterteilt werden. Siehe auch die Abbildung, die dieser Liste folgt:

  • Darstellung: Darstellung ist der sichtbare Teil der Website, einschließlich des Inhaltslayouts und aller angewandten Stile wie Schriftgröße, Schriftart und Bildgröße. Diese Kategorie heißt Frontend und wird unter Verwendung von Sprachen wie HTML, CSS und JavaScript erstellt.

  • Logik: Logik bestimmt, welcher Inhalt wann angezeigt werden soll. Zum Beispiel sollte ein New Yorker, der auf eine Nachrichten-Website zugreift, das Wetter in New York sehen, wohingegen Chicagoer, die auf die gleiche Site zugreifen, das Wetter in Chicago sehen sollten. Diese Kategorie gehört zur Gruppe back end und wird mit Sprachen wie Ruby, Python und PHP erstellt. Diese Backend-Sprachen können HTML, CSS und JavaScript ändern, die dem Benutzer angezeigt werden.

  • Speicher: Speicher speichert alle Daten, die von der Site und ihren Benutzern generiert werden. Benutzergenerierte Inhalte, Präferenzen und Profildaten müssen zum späteren Abruf gespeichert werden. Diese Kategorie ist Teil des Backends und wird in Datenbanken wie MongoDB und MySQL gespeichert.

  • Infrastruktur: Infrastruktur liefert die Website vom Server an Sie, die Client-Maschine. Wenn die Infrastruktur ordnungsgemäß konfiguriert ist, wird sie von niemandem bemerkt, aber es kann zu werden, wenn eine Website aufgrund des hohen Datenverkehrs von Ereignissen wie Präsidentschaftswahlen, Super Bowl und Naturkatastrophen nicht mehr verfügbar ist.

Normalerweise spezialisieren sich Website-Entwickler auf eine oder höchstens zwei dieser Kategorien. Zum Beispiel kann ein Ingenieur das Frontend und die Logiksprachen wirklich verstehen oder sich nur auf Datenbanken spezialisieren. Website-Entwickler haben Stärken und Spezialisierungen und außerhalb dieser Bereiche ist ihr Fachwissen begrenzt, ähnlich wie Jerry Seinfeld, ein großartiger Comedy-Autor, wahrscheinlich einen schrecklichen Romancier machen würde.

Der seltene Websiteentwickler, der in allen vier dieser Kategorien kompetent ist, wird als Fullstack-Entwickler bezeichnet. In der Regel beauftragen kleinere Unternehmen Fullstack-Entwickler, während größere Unternehmen das Fachwissen benötigen, das mit Spezialisierung einhergeht.