Die 2 fundamentalen Tatsachen der Trauer

Die 2 fundamentalen Tatsachen der Trauer - Dummies

Teil der Trauer um Dummies Cheat Sheet

Leider ist der Verlust eines geliebten Menschen etwas, das jeder erlebt. Trotz dieser unwiderlegbaren Tatsache ist Trauer etwas, das weithin missverstanden wird und oft eine unangenehme Situation ist. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass die Menschen im Allgemeinen nicht gerne an ihre eigene Sterblichkeit erinnert werden. Ungeachtet dieser unappetitlichen Emotionen ist es wichtig, sich zwei grundlegende Tatsachen über den Trauerprozess zu merken.

Wenn Sie den Verlust eines geliebten Menschen trauern, müssen Sie sich an diese beiden Dinge erinnern, wenn Sie durch Ihren Trauerprozess gehen:

  • Sie werden nicht verrückt - einen geliebten Menschen verlieren tut nur so weh!

  • Deine Trauer wird mit der Zeit enden.