10 Gelegenheiten, dein Leben mit spirituellen Augen zu sehen

10 Gelegenheiten, dein Leben mit spirituellen Augen zu sehen - Dummies

1 10

Wenn Hindernisse Ihnen den Weg versperren

Sie kennen die Zeiten, wenn Sie ein Ziel vor Augen haben, aber jede Anstrengung, die Sie machen, scheint auf Widerstände zu stoßen. die Welt um dich herum? Solche Zeiten können eine Reihe von Lehren für deine Seele liefern.

Wenn Sie zum Beispiel das Leben als eine bewusste, wohlwollende Erfahrung und nicht als eine unbewusste Reihe von Ereignissen betrachten, können Sie Herausforderungen auf eine produktivere Weise betrachten. Sie können sich Hindernissen mit einer positiven spirituellen Sichtweise nähern, anstatt wütend oder viktimisiert zu werden, wenn die Dinge nicht nach Ihrem Willen zu gehen scheinen.

2 10

Wenn Sie einen Traum haben, aber nicht wissen, wie Sie dorthin gelangen

Das Großartige daran, etwas mit Herz und Seele zu haben, ist, dass eine kraftvolle, enthusiastische Vision helfen kann, alle universellen Handlungen zu orchestrieren, die notwendig sind, um Ihren Traum zu verwirklichen.

Es ist, als ob Sie den klaren Gedanken haben, dass Sie eine Kaffeetasse abholen wollen. Sie müssen nicht alle muskulären und ausgleichenden Bewegungen Ihrer Hand und Ihres Arms orchestrieren, um es zu tun - die bloße Klarheit der Absicht ist genug, um alle unbewussten Muskelprozesse in die Tat umzusetzen.

3

10 Wenn du Angst hast, etwas oder jemanden zu verlieren

Die Angst, etwas oder jemanden zu verlieren, ist ein unvermeidlicher Effekt von Menschen, Orten und Dingen in deinem Leben, die du liebst. Auch wenn Sie diese Kontakte in vollen Zügen genießen - wie zum Beispiel Freude an der Gesellschaft Ihrer Familie und Freunde -, können Sie auch die Sorge empfinden, dass Sie eines Tages verlieren könnten, was Sie gerade so genießen.

Die schlechten Zeiten sind etwas, das dir überhaupt nichts ausmacht, oder? Aber was ist mit den guten Zeiten? Teil der Gleichung? Wie können Sie alle großen Menschen und Dinge in Ihrem Leben genießen, lieben und genießen, ohne Angst davor zu haben, sie zu verlieren?

4

10 Wenn du verliebt bist

Verliebt zu sein ist eine der großartigsten Erfahrungen, die du haben kannst, aber es öffnet auch die Tür für alle Arten von Tagalongs, wie Anhaftung, Eifersucht , Wunsch und Wut - und vielleicht sogar Hass und das Auspacken dieses alten Ehevertrags.

Hier ist die Sache: Wenn du deine Liebe auf den Ebenen der Anhaftung und des Verlangens hältst, wirst du wahrscheinlich eines Tages auch zu ihren Mitbewohnern von Verzweiflung und Wut hüpfen. Der Weg um diese missliche Lage herum ist, die Liebe, die du fühlst, zu nehmen und sie zu einer höheren spirituellen Liebe zu erheben, die bei solch unappetitlichen Bettgenossen nicht ruht.

5

10 Wenn Sie unter anhaltendem Druck stehen

Wenn Sie sich durch äußeren Druck wie Gesundheitsprobleme, Rechtsangelegenheiten oder finanzielle Probleme belastet fühlen, kann Ihre Einstellung dazu beitragen, Fluch in einen Segen. Zum Beispiel können Sie solche Zeiten nutzen, um Zuflucht bei Gott zu suchen oder sich selbst zu trainieren, um über äußere Ereignisse hinaus in ein tieferes Bewusstsein des Lebens zu sehen.

Zeiten äußerer Schwierigkeiten können Ansporn sein, über die Fassade dieser Welt hinaus in die kostbaren spirituellen Bereiche zu schauen. Wenn die Dinge außen schwierig sind, sehen die inneren Bereiche viel verlockender aus!

6

10 Wenn Sie Ihre Arbeit nicht mögen

Wenn Sie mit Ihrer Arbeit unzufrieden sind, sollten Sie überlegen, ob bestimmte Herausforderungen bedeuten, dass Sie der falsche Ort, oder wenn Sie stärker werden wollen, indem Sie die Schwierigkeiten frontal angehen. In einigen Fällen kann die Herausforderung darin liegen, in einem nicht so guten Unternehmen zu arbeiten.

Schließlich können Sie, wie Ihre Familie, nicht immer die Personen auswählen, mit denen Sie arbeiten - auch wenn Sie im Gegensatz zu Ihrer Familie den Job wechseln können.

7

10 Wenn Sie eine schwierige Kindheit erlebt haben

Die Kindheit ist von Natur aus schwierig. Denn Wachstum ist ein ständiger Prozess der Zerstörung und Schöpfung: Zerstörung alter Weltanschauungen und Schaffung neuer Welten.

Als kleines Kind merkst du irgendwann, dass du nicht der Mittelpunkt des Universums bist. Dann findest du heraus, dass Mama und Papa keine allmächtigen Götter sind. Sie müssen hart arbeiten, um zu lernen, wie man Buchstaben druckt und dann schreibt und sich merkt, wie man Wörter buchstabiert. Sie entdecken, dass das Leben nicht immer fair ist und dass Sie manchmal auf sich selbst gestellt sind. Und diese Herausforderungen passieren alle in einer

guten Kindheit! 8

10 Wenn du dich geistlich verloren fühlst

Viele Menschen fühlen sich verloren, weil sie nicht die richtige spirituelle Gemeinschaft oder Lehren gefunden haben, die ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen.

Das Lesen spiritueller Bücher über Suchende, die die richtigen Lehrer und Gemeinschaften für sie gefunden haben, kann Ihnen helfen, sich vorzustellen, wie die richtige Gemeinde oder der richtige Lehrer für Sie aussehen könnte, und Sie dabei zu unterstützen, den richtigen Weg zu erkennen.

9

10 Wenn etwas Furchtbares passiert

Was machst du, wenn du ein Kind verlierst oder wenn ein großer Tornado vorbeikommt und alles zerstört, was du besitzt? Wie kannst du solche Zeiten durch spirituelle Augen sehen? Sicher ist die Antwort nicht gefühllos oder taub über den Verlust zu sein. Das ist nur ein gewöhnlicher Verteidigungsmechanismus, mit dem dein Verstand deine überwältigende Trauer und deinen Schmerz vertuschen kann.

10

10 Wenn Glück auf dich zukommt

Glücklich zu sein ist eine der angenehmsten Lektionen, die deine Seele während ihrer Lebensreise durchmachen muss. Ein unerwarteter Segen ergießt sich auf deinen Kopf. Etwas wirklich tolles passiert. Sie gewinnen die Lotterie des Lebens. Du bekommst den Job. Du bekommst das Mädchen deiner Träume. Du triffst ein großes geistiges Wesen. Sie finden das Zuhause, das Sie schon immer wollten. Glück kann durch viele Wege eintreten.

Eine gute spirituelle Antwort auf solche Zeiten ist Dankbarkeit. Warum? Weil Dankbarkeit der perfekte Begleiter zum Glück ist. Die beiden nähren einander und kommen zusammen, um etwas noch Größeres zu schaffen als gelegentliche Glücksmomente: den Zustand der Gnade. Wenn Sie im Zustand der Gnade sind, wird Glück ein natürlicher Teil Ihres Lebens.

Zurück Weiter