10 Großartige Dinge über introvertierte

10 Großartige Dinge über Introvertiertsein - Dummies

Als Introvertierter hast du viele Vorteile im Leben. Zugegeben, Sie fühlen sich vielleicht nicht so, wenn Sie gezwungen sind, mit einem Fremden bei einem harmlosen sozialen Ereignis Small Talk zu führen, aber Sie besitzen wirklich beneidenswerte Qualitäten. Dieser Artikel wirft einen kurzen Blick auf nur eine Handvoll von ihnen.

Du fühlst dich wohl, wenn du eine Party von einem

Extrovertierten bist, die gern in Herden reisen, und es fällt ihnen schwer, Filme, Theaterstücke oder Mahlzeiten im Restaurant zu genießen, wenn sie nicht Gesellschaft haben. Auf der anderen Seite können Sie ein Buch in einem Café lesen, den neuesten Blockbuster in einem Kino sehen oder ganz alleine an einer Broadway-Show teilnehmen.

Ebenso ist ein Extrovertierter, der lange allein zu Hause ist, ein trauriges, trauriges Wesen. Aber wenn Sie ein introvertierter Mensch sind, der auf sich alleine gestellt ist, können Sie endlose Wege finden, sich selbst zu unterhalten. Alles, was Sie brauchen, ist ein Buch zum Lesen, ein Video zum Anschauen, ein interessantes Rezept oder ein antiker Tisch zum Nachbessern, und Sie können sich stundenlang amüsieren, ohne dass merkt, dass sonst niemand da ist.

Sie können die Rosen stoppen und riechen

Extrovertierte neigen dazu, schnell von einer Aktivität zur nächsten zu springen. Das bedeutet, dass sie viel Spaß haben. Aber auf der anderen Seite bedeutet es, dass sie manchmal die ruhigeren Freuden des Lebens verpassen.

Wenn Sie ein Introvertierter sind, neigen Sie dazu, tiefer zu denken und sich etwas langsamer zu bewegen. Und das erlaubt Ihnen, ein Spinnennetz zu bewundern, ein Gedicht zu betrachten oder sich ein wenig Zeit zu nehmen, um diese Rose zu riechen.

Du hast tolle Freunde

Extrovertierte haben normalerweise einen sehr großen Freundeskreis. Viele der Leute, die sie als Freunde zählen, sind jedoch nur zufällige Bekannte.

Auf der anderen Seite neigen Sie dazu, mit einigen sorgfältig ausgewählten Personen tiefe, starke Bindungen zu bilden. Infolgedessen schaffen Sie dauerhafte Beziehungen mit Freunden, die Sie lieben - auch wenn Sie nie zurückrufen.

Sie schauen, bevor Sie springen

Extrovertierte stürzen oft optimistisch in das Unbekannte. Aber als introvertierter Intellektueller bist du auf Fakten sehr stolz. Bevor Sie also in ein neues Abenteuer einsteigen - ob Sie nun Ihr eigenes Unternehmen gründen, heiraten oder in eine neue Stadt ziehen - forschen Sie. Und das heißt, Sie werden wahrscheinlich öfter "öfter" sagen als Ihre extrovertierten Freunde.

Du kannst die Ruhe im Zentrum des Sturms sein

Wenn es bei der Arbeit verrückt wird, kann das Fell wirklich fliegen. Verpasste Deadlines, Hochdruckprojekte und Kostenüberschreitungen können alle verrückt machen, und diese Art von Stress kann Meetings in Schreier-Matches verwandeln.

Wenn die Gemüter knapp sind, sind Sie in einer guten Position, um die Dinge zu beruhigen. Das ist, weil anstatt zu springen und zu schreien, Sie sich wahrscheinlich zurücklehnen und die Situation analysieren werden. Infolgedessen können Sie oft kluge Lösungen oder weise Kompromisse vorschlagen - solange Sie Ihren introvertierten Widerwillen überwinden können, sich zu äußern.

Du bist ein Träumer

Als Introvertierter drehst du dich nach innen, anstatt dich nach außen zu wenden, was dich zum Tagträumen neigt. Und oft ist das eine gute Sache!

Es stimmt natürlich, dass zu viel Tagträumen ein Problem sein kann (besonders wenn der Chef Sie in einem Meeting anruft). In der Tat ist es leicht für Sie, "introvertierte ADD" zu entwickeln, die Probleme bei der Arbeit und zu Hause verursachen kann. Sie wollen also nicht zu viel von Ihrem Tag in la-la-land verbringen.

Tagträumen kann jedoch auch Ihre Kreativität entfesseln und Ihnen helfen, über den Tellerrand hinauszublicken. In der Tat sind einige der größten Bücher, Gedichte und physikalischen Theorien aller Zeiten von introvertierten Tagträumen gekommen. Also träumt weiter.

Du kennst dein Zeug wirklich

Ein Freund von mir besuchte einmal einen Vortrag in einem Zoo, der von einem stillen, aber enthusiastischen Entomologen gehalten wurde. Danach fragte ich, wie es gelaufen sei. "Wow", antwortete mein Freund, "dieser Typ kennt seine Stinkwanzen. "

Wie dieser Bugspezialist sind Introvertierte oft über die Themen, die sie interessieren, sehr gut informiert. Das ist, weil Introvertierte das Lernen lieben, und sie genießen, Stunden zu verbringen, die Tatsachen erfassen. Egal, welches Thema Sie fasziniert - ob marokkanische Küche, Dampfmaschinen oder stinkende Käfer - andere Menschen werden Sie wahrscheinlich mit Respekt als Autorität betrachten.

Sie brauchen keinen Babysitter

Smarte Manager lieben introvertierte Mitarbeiter. Warum? Weil Introvertierte keine Helikoptermanager brauchen, die über ihnen schweben. Anders als Extrovertierte, die häufig Aufmerksamkeit und Lob wie Blumen brauchen, brauchen Sonnenschein, ein Introvertierter wünscht hauptsächlich Ruhe und Frieden, lange Strecken ununterbrochener Zeit und nur ein gelegentliches Wort der Ermutigung.

Sie können das Eindringen des Parkplatzes vermeiden

Am Ende jeder Veranstaltung - wie einer Konferenz, einem Workshop, einer Hochzeit - neigen die meisten Menschen dazu, sich zu unterhalten. Sie sitzen jedoch wahrscheinlich direkt an der Tür, so dass Sie die Füße schlagen können, sobald die Dinge abgeschlossen sind. Infolgedessen sind Sie wahrscheinlich auf halbem Weg nach Hause, bevor der Rest der Menge beginnt, ihre Schlüssel in ihre Zündungen zu stecken.

Sie intrigieren Menschen

Es ist wahr! Einer der häufigsten Kommentare, die Menschen über Introvertierte machen, ist, dass sie rätselhaft oder mysteriös sind. Und das ist irgendwie cool, oder?

Warum kommen viele Introvertierte als mysteriös vor? Ein Grund dafür ist, dass sie nicht viel sagen, also müssen die Leute erraten, was sie denken. Ein anderer ist, dass Introvertierte dazu neigen, ihre Gefühle nicht auf ihren Gesichtern zu zeigen. Nun, mysteriös zu sein, kann manchmal ein Problem sein, wenn Sie eine Innie sind. Zum Beispiel denken die Leute vielleicht, dass du sie ignorierst oder sie ignorierst, und du kommunizierst möglicherweise nicht, was du von ihnen brauchst. (Es ist möglich, zu rätselhaft zu sein.) Aber in anderen Fällen ist es ruhig, geheimnisvoll zu sein, weil es die Leute glauben machen kann, dass du intrigierende Geheimnisse verheimlichst, wenn du wirklich über etwas Alltägliches nachdenkst, Zum Beispiel, ob Sie daran gedacht haben, Waschmittel zu kaufen, als Sie das letzte Mal im Geschäft waren.