10 AutoCAD Resources

10 AutoCAD Resources - Dummies

So oft Sie sich wahrscheinlich wünschen, dass es nicht wahr ist, wahrscheinlich > do benötigt etwas mehr Informationen und hilft dabei, die höchsten Peaks von AutoCAD mastery zu erreichen. Hier sind einige zuverlässige Ressourcen, die Ihnen helfen können. Autodesk-Feedback-Community

Wenn Sie daran interessiert sind, zukünftige Versionen von AutoCAD mitzugestalten, melden Sie sich über Ihr Autodesk-Konto im Autodesk Feedback Community-Portal an und bewerben Sie sich, indem Sie auf den Link Konto erstellen klicken. Wenn Sie akzeptiert werden, werden Sie im Gegenzug für kleine (oder manchmal beträchtliche) Zeitverpflichtungen Ihre Ideen in die AutoCAD Futures Gruppe einbringen oder sich für die nächste Version von AutoCAD zum Beta-Test bewerben.

Autodesk-Diskussionsgruppen

Obwohl unabhängige, auf Newsreader basierende Diskussionsgruppen immer noch verfügbar sind, findet der Großteil der AutoCAD-Aktivitäten heutzutage in Autodesks eigenen moderierten Diskussionsgruppen statt. Dabei handelt es sich um Benutzer-zu-Benutzer-Gruppen, aber dennoch greifen Autodesk-Mitarbeiter häufig ein, um Fragen in ihrem jeweiligen Fachgebiet zu beantworten, und manchmal auch zu ihrer eigenen Zeit.

Autodesks eigene Blogger

Mehrere Autodesk-Mitarbeiter führen ihre eigenen Blogs über die Unternehmensserver, und sie sind randvoll mit Tipps, Techniken und (gelegentlich) sehr unterhaltsamen Abschweifungen. Wählen Sie einen Favoriten aus, indem Sie eine Liste aller Autodesk-Blogs anzeigen.

Die AutoCAD-basierten Blogs, die sehr empfohlen werden, sind Shaan Hurleys Zwischen den Zeilen, Heidi Hewitts AutoCAD Insider, Kate Morricals LT Unlimited und Lynn Allens Blog. Und wenn Sie mehr über Lynn Allen erfahren möchten, dann schauen Sie sich die Handy-Geschichte an. "

Autodesk University

Die Autodesk University (AU) ist eine jährliche Veranstaltung, die von Autodesk gesponsert wird und in der Regel Ende November drei bis vier Tage dauert. In den letzten Jahren hat sich die Veranstaltung in Las Vegas, Nevada, niedergelassen.

Wenn Ihr Chef Ihnen nicht zusagt, zitieren Sie ein paar Zahlen: Bei der AU 2012 präsentierten rund 800 Instrukteure nahezu 1.000 Vorträge zu fast jedem denkbaren Thema für nahezu jedes Autodesk-Produkt. Weitere 9 000 nahmen an regionalen Veranstaltungen in anderen Teilen der Welt teil und 53 000 nahmen virtuelle Kurse online.

Fügen Sie fast 300 Aussteller hinzu, die ihre Waren an rund 180 Ständen zeigen - plus Mitarbeiter der AU-Unterstützung und Techie-Typen - und Sie sitzen zum Mittagessen mit etwa 10 000 Ihrer besten Freunde. Die Mahlzeiten und die abendlichen Social Sessions sind gute Zeiten für das Networking mit Gleichaltrigen, und Sie können oft so viel lernen wie Sie in den Klassen.

Der Autodesk-Kanal auf YouTube

Wenn Sie Google verwenden, um im Web nach Lösungen für bestimmte AutoCAD-Probleme zu suchen, haben Sie wahrscheinlich bereits den YouTube Autodesk Channel entdeckt.Sie können Dutzende und Dutzende von Videoclips finden, die nicht nur AutoCAD und AutoCAD LT abdecken, sondern auch andere Autodesk-Produkte wie Inventor und Revit.

Sie können alle paar Wochen E-Mail-Benachrichtigungen über neue Videos abonnieren und erhalten.

Das World Wide (CAD) Web

Bestimmte Sites sind oft nicht hilfreich, da sie dazu neigen, zu kommen und zu gehen, aber das

Cadalyst Magazin existiert seit fast 30 Jahren. Klicken Sie insbesondere auf den Link CAD-Software-Tutorials (in der Linkliste auf der linken Seite), um die Tutorial-Reihe Kreise und Linien, von Lynn Allen und The Learning Curve anzuzeigen. , von Bill Fane. Deine Lieblingssuchmaschine kann auch ein guter Freund sein. Abgesehen von Autodesks eigener Internetpräsenz sind Tausende von Tausenden von anderen Websites auf der ganzen Welt verstreut. Suchen Sie nach

AutoCAD-Tutorials für Online-Übungen oder versuchen Sie AutoCAD-Blogs , um unabhängige Ansichten und Meinungen sowie Tipps und Tricks zur Verwendung von AutoCAD zu erhalten. Ihr örtliches autorisiertes Schulungszentrum

Die autorisierten Schulungszentren von Autodesk (ATCs) befinden sich weltweit in privaten Einrichtungen und öffentlichen Hochschulen und Instituten. In einem ATC besuchen Sie geplante, von Ausbildern geleitete Kurse, in denen Sie lernen, AutoCAD von Grund auf zu verwenden. Die Kurse richten sich an Anfänger oder erfahrene Benutzer, die die neuesten Anpassungstechniken erlernen möchten.

Ihre lokale Benutzergruppe

AutoCAD hat in den 30 Jahren seit seiner ersten Veröffentlichung eine unglaublich treue Anhängerschaft inspiriert. Ein Hauptgrund sind die besonders enthusiastischen Personen, die sich an einem Abend im Monat treffen, um darüber zu sprechen, was sie mit AutoCAD erreicht haben. Und die meisten begrüßen Neuankömmlinge besonders!

Um eine Gruppe in der Nähe zu finden, geben Sie

AutoCAD Benutzergruppe und den Namen Ihrer Stadt in das Suchfeld Ihres Browsers ein. AUGI

Autodesk User Groups International (AUGI) ist die Dachorganisation der globalen Benutzergruppengemeinschaft. Sie müssen nicht einmal einer Gruppe angehören, um teilzunehmen. Einzelpersonen können auch beitreten, und grundlegende Mitgliedschaft ist kostenlos.

AUGI ist wahrscheinlich am besten für die jährliche Wunschliste bekannt, die Autodesk präsentiert. Die Liste wird aus Anforderungen von Mitgliedern für Änderungen oder neue Funktionen in AutoCAD kompiliert. Es ist oft der Fall, dass Top-Wunschliste Elemente in neue Versionen von AutoCAD finden, so ist es ein weiterer Ort, wo Sie helfen können, zukünftige Releases zu gestalten.

AUGI unterstützt auch eine Reihe von Online- und Live-Schulungen, und für Ihre Mitgliedschaft erhalten Sie in der Regel einen ermäßigten Preis für die Teilnahme an der Autodesk University.

Bücher

Sie finden Dutzende Bücher über AutoCAD; Besuchen Sie Amazon und suchen Sie auf

AutoCAD , wenn Sie uns nicht glauben! Für einen umfassenderen Blick auf AutoCAD (das tausend Seiten erlaubt), haben Sie einen Blick auf Ellen Finkelsteins AutoCAD 2013 und AutoCAD LT 2013 Bible (John Wiley & Sons, Inc.). Ralph Grabowski hat auch mehr als 100 spezialisierte E-Books.